Aktuelles

Termine & Wissenswertes rund um das Regionalforum Fulda Südwest

Aktuelles im BLOG

Hier informieren wir über aktuelle Projekte, regionale Ereignisse und Neuigkeiten aus unseren Fachforen, sowie Wissenswertes rund um das Regionalforum Fulda Südwest. 

Veranstaltungen & Sitzungen

Termine bevorstehender Veranstaltungen & Events, Workshops, Sitzungen der Vereinsgremien und noch vieles mehr finden Sie HIER.

Download-Center 

Informationen rund um das Regionalforum & LEADER sowie touristische Informationen und mehr stehen für Sie im Download-Center bereit.


Südwest-Gutschein

Wir schenken regional! Das ist das Motto des Südwest-Gutscheins zur Stärkung der Region. Verschenken Sie ein Stück Heimat!

Post aus der Heimat

Sie haben gewählt - die schönsten Motive mit Sinnsprüchen zum Thema Heimat gibt es jetzt als Postkarten-Set im Online-Shop.

Online-Shop

Im Online-Shop erhalten Sie viele interessante Artikel wie das Postkarten-Set "Post aus der Heimat!", die Radwanderkarte der Region oder das kostenlose Vereinsmagazin.



Entscheidung über Förderwürdigkeit 26.10.2022

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 26.10.2022

"Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillon"

 

Am 12. Oktober 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 26. Oktober 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrages „Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillon" im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Aufwertung Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillons

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillons

 
Am 12. Oktober 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 26. Oktober 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillons“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 08.09.2022

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 08.09.2022

„Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche“, „Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche“ und „Anschaffung einer Absackanlage“

 

Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit der Projektanträge „Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche“, „Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche“ und „Anschaffung einer Absackanlage“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Anschaffung einer Absackanlage

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Anschaffung einer Absackanlage

 
Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Anschaffung einer Absackanlage“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche

 
Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche

 
Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Förderung der Wiederbelebung von alten Treffpunkten

Alter Treffpunkt - NEUER Anstrich. Starthilfe für kreative Köpfe.

Mit innovativen und frischen Ideen alte Treffpunkte oder Leerstand wiederbeleben

Die Landesstiftung "Miteinander in Hessen" und die Hessischen Staatskanzlei unterstützen auch im Jahr 2022 kreative Köpfe dabei, lebendige Treffpunkte in ländlichen Räumen dort (wieder) entstehen zu lassen, wo sie fehlen.

 

Unter der Überschrift „Alter Treffpunkt – NEUER Anstrich“ werden derzeit Initiativen gesucht, die mit innovativen und frischen Ideen einen alten Treffpunkt oder Leerstand wiederbeleben möchten. Ein solcher Treffpunkt kann zum Beispiel eine ehemalige Gaststätte, ein Dorfgemeinschaftshaus, Vereinsheim, Gemeindesaal, Kneipe, Kiosk oder Geschäft sein, das bereits seit längerem geschlossen ist.

Gruppen, die mit Hilfe von bürgerschaftlichem Engagement einem Ort der Begegnung im übertragenen Sinne einen neuen Anstrich verpassen wollen, können sich im Rahmen des Modellvorhabens um Starthilfe für die Konzeptphase bewerben. 

 

Bewerbungsschluss ist der 21. August 2022.

 

Mehr Informationen gibt es unter Modellvorhaben „Alter Treffpunkt – neuer Anstrich. Starthilfe für kreative Köpfe“ | staatskanzlei. hessen.de 

 

+++ (ef)



0 Kommentare

Einladung zur Vorstellung der neuen LES

Vorstellung der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie der LEADER-Region Fulda Südwest

Wie wird es ab 2023 weitergehen?

Seit Ende letzten Jahres wurde zusammen mit dem beauftragten Büro Ramboll an einer neuen Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2023-2027 für die Region Fulda Südwest gearbeitet.

Mit Hilfe von Online-Dialogforen und verschiedenen anderen Formaten wurden interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter von Institutionen und gesellschaftlichen Gruppen an 

der Erarbeitung der LES beteiligt. Die LES stellt mit ihren vier Handlungsfeldern das zentrale Instrument dar, um auch zukünftig regionale Entwicklungsprozesse durch EU-Fördermittel aus dem LEADER-Programm unterstützen zu können.

Mit der erstellten Strategie wird sich die Region Fulda Südwest um die erneute Anerkennung als LEADER-Region für die Jahre 2023 bis 2027 bewerben. Mit einer Anerkennung wird zum Ende dieses Jahres gerechnet.

 

Der interessierten Öffentlichkeit soll die neue Lokale Entwicklungsstrategie 2023-2027 für Fulda Südwest nun vorgestellt werden. Dazu laden die sieben Bürgermeister der 

Mitgliedsgemeinden des Regionalforums Fulda Südwest, der Vorstand und das Regionalmanagement am Montag, den 23. Mai 2022, um 19 Uhr in das Gemeindezentrum in Neuhof herzlich ein.

 

Es wird darum gebeten, bei der Veranstaltung einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske zu tragen.

 

 

 

 

 

 

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 06.05.2022

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 06.05.2022

„Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann“

 

Am 21. April 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 6. Mai 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann

 
Am 21. April 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 6. Mai 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Aufruf Regionalbudget 2022

18. Januar 2022

Fördermittel für Jugend & Senioren, Umweltschutz und dörfliche Plätze

Jetzt Anträge für Förderung aus Regionalbudget 2022 stellen

mehr lesen

Gewinnspiel "Erlebe dein Europa"

Verlosungsaktion für alle hessische Jugendliche und Junge Erwachsene

Die Hessische Landesregierung verlost insgesamt  777 Interrail-Tickets

 

 

 

 

Unter dem Motto „Erlebe Dein Europa“ wird die Hessische Landesregierung, in den kommenden Wochen 777 Interrail-Tickets an hessische Jugendliche und junge Erwachsene verlosen, angelehnt an das Programm #DiscoverEU der EU-Kommission.

 

 

 


mehr lesen

Gaststätten-Sonderprogramm 2022

Gaststätten im ländlichen Raum können wieder Förderanträge stellen

Insgesamt stehen 10 Millionen Euro Förderung für das Gaststätten-Sonderprogramm zur Verfügung

Was wird gefördert? Welche Voraussetzungen gibt es? Wo muss der Antrag gestellt werden?

 

Alle Informationen rund um das Gaststätten-Sonderprogramm finden Sie online bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen unter folgendem Link: www.wibank.de/wibank/sonderprogramm-gaststaetten/sonderprogramm-gaststaetten-560036

 

Gerade in den ländlichen Räumen sind Gaststätten als Treffpunkte, zur Belebung von Städten und Gemeinden und Stärkung der touristischen Infrastruktur besonders wichtig. 

Deshalb gibt es in diesem Jahr für die Betriebe gleich zwei Mal die Möglichkeit, 45 Prozent Zuschuss für ihre Investitionen zu erhalten. Die beiden fest eingeplanten Förderaufrufe finden vom 16. März bis 11. Mai sowie vom 17. August bis 12. Oktober statt und bieten jeweils in diesen Zeiträumen die Gelegenheit, bei der WIBank Förderanträge zu stellen.


mehr lesen

Bürgerbeteiligung zur Neuerstellung der LES 2023-2027

Dialogforen zur Bürgerbeteiligung

Jetzt anmelden und mitdiskutieren

Der Prozess der Neuerstellung einer Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2023 - 2027 für das Regionalforum Fulda Südwest ist im vollen Gange. Als Grundlage des weiteren Prozesses wurde durch das beauftragte Büro Ramboll bereits eine sozioökonomische Bestandsanalyse durchgeführt und die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der Region herausgearbeitet. Als nächster Schritt stehen nun im Rahmen der Bürgerbeteiligung mehrere Dialogforen bevor. Diese finden aufgrund der derzeitigen pandemischen Lage online statt und sollen der Entwicklung eines Zukunftsbildes sowie der Erarbeitung von künftigen Handlungsschwerpunkten dienen.


mehr lesen 2 Kommentare

Neuerstellung der LES 2023-2027

Online-Umfrage zur Entwicklung der Region Fulda Südwest

Teilen Sie Ihre Ideen und gestalten Sie mit

Das Regionalforum Fulda Südwest möchte sich um die erneute Anerkennung als LEADER-Region für den Zeitraum 2023 bis 2027 bewerben. Voraussetzung hierfür ist die Erstellung einer Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) bis Ende Mai 2022.

 

Eine erneute Anerkennung würde den sieben Mitgliedsgemeinden Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof ermöglichen, bei der Umsetzung von Projekten weiterhin von Fördermitteln der EU profitieren zu können und damit die Region weiterzuentwickeln. Die in der LES herausgearbeiteten Handlungsfelder und Ziele bilden den Rahmen für die Entscheidungen über zukünftige Projektförderungen in der Region.


mehr lesen 0 Kommentare

Vorankündigung Regionalbudget 2022

Regionalbudget geht in die nächste Runde

Förderung von Kleinprojekten auch in 2022

 

 

 

 

Die Einrichtung eines neuen Spielplatzes, die Etablierung eines Bürgerschafts- und Inklusionsnetzwerkes oder die Anschaffung eines Zeltes für Jugendgruppen – um die Umsetzung solcher kleinen Projekte zu fördern, hat das Regionalforum Fulda Südwest auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung im Rahmen des sogenannten „Regionalbudgets“ angeboten.

 

Insgesamt 35 Projekte konnten in den vergangenen beiden Jahren mit insgesamt rund 220.000 Euro bezuschusst werden.


mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Regionalbudget 2022

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2021

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die zweite Ausgabe 2021 befasst sich mit dem Thema: Regionalbudget 2022

 

 

Download
Schaufenster der Region_2.Ausgabe 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Regionalbudget 2022 und Förderperiode 2023-2027

Nächstes „Schaufenster der Region“ in der 44. KW

 

Nachdem die letzten beiden geplanten Ausgaben des „Schaufenster der Region“ in der 19. und 38. Kalenderwoche coronabedingt und durch die Absagen des Hessentags sowie des diesjährigen Tags der Regionen in Kalbach ausgefallen sind, wird nun in der 44. Kalenderwoche eine außerplanmäßige Ausgabe erscheinen.

Themen dieser Ausgabe werden Vorausschauen auf das Regionalbudget 2022 sowie den Prozess der Erstellung einer Lokalen Entwicklungsstrategie für die Bewerbung zur kommenden Förderperiode 2023-2027 sein. Bei Letztgenanntem sind alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter von gesellschaftlichen Gruppen und Interessenverbänden eingeladen sich aktiv zu beteiligen und die Zielsetzung für die künftige Entwicklung der Region mitzugestalten.

 

+++ (sh)



0 Kommentare

Förderung kultureller Teilhabe

Kulturkoffer - Kulturelle Bildung im Gepäck

Ausschreibung für Anträge auf Projektförderung für den Zeitraum April-Dezember 2022

 

Mit dem Förderprogramm Kulturkoffer möchten das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V. (LKB Hessen e.V.) die kulturelle Teilhabe in Hessen vorrangig von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Wohnorts oder Umfelds stärken. Das Förderprogramm Kulturkoffer soll Teilnehmenden vielfältige Zugänge zu Kunst und Kultur sowie deren aktiven Teilhabe ermöglichen und trägt auf diesem Weg zu einer größeren Chancengerechtigkeit bei.

Einreichungen von Projektanträgen sind bis zum 30. November 2021 möglich.

 

Mehr Informationen gibt es unter www.kulturkoffer.hessen.de/downloads

 

+++ (LKB/sh)



Twitter

Im Regionalforum wird gezwitschert

Informationen zur Förderung von Vereinen, Gewerbetreibenden und mehr jetzt auch bei Twitter

 

Auf seiner Facebook-Seite informiert das Regionalforum Fulda Südwest alle Interessierten schon lange über aktuelle Themen der Regionalentwicklung in der Region. Nun gibt es wichtige und interessante Hinweise zur Förderung von zum Beispiel Vereinen, Jugend, ehrenamtlich Engagierten, Kulturschaffenden und Gewerbetreibenden in kurzer und prägnanter Form auch beim Kurznachrichtendienst Twitter. Neben Informationen zu Fördermöglichkeiten tweetet und retweetet das Regionalforum auch viele weitere Neuigkeiten zur Entwicklung des ländlichen Raums. Wer immer auf dem Laufenden sein will, folgt dem Regionalforum Fulda Südwest also am besten nicht nur bei Facebook, sondern auch bei Twitter.

 

+++ (sh)



Förderprogramm für Gaststätten

Gaststätten im ländlichen Raum können ab sofort Förderanträge stellen

Umweltministerin Hinz: „Rund 10 Millionen Euro stehen im Gaststätten-Sonderprogramm zur Verfügung“

 

„Ab heute können die Betreiberinnen und Betreiber von Gaststätten in Hessens ländlichen Räumen zu besonders attraktiven Konditionen Förderanträge für Investitionen in ihren Betrieb stellen“ teilt Umweltministerin Priska Hinz mit. Die Hessische Landesregierung stellt hierfür rund 10 Millionen Euro Landesmittel in den nächsten drei Jahren bereit.

Gerade in den ländlichen Räumen sind Gaststätten als Treffpunkte, zur Belebung von Städten und Gemeinden und Stärkung der touristischen Infrastruktur besonders wichtig. Das Gaststätten-Sonderprogramm ist Teil des Aktionsplan „Starkes Land - gutes Leben“. Der Aktionsplan nimmt mit neun Handlungsfeldern alle wichtigen Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge in den Blick: Von der Mobilität über schnelle Internetverbindungen, flächendeckende medizinische Versorgung, Geschäfte des täglichen Bedarfs bis hin zu lebendigen Ortskernen. Damit verfolgt die Landesregierung das Ziel, die ländlichen Räume in Hessen zu stärken und weiterzuentwickeln. Dafür werden allein in 2021 rund 1,2 Milliarden Euro in die Hand genommen.

 

„Nach den harten Monaten des Lockdowns wollen wir die Möglichkeit bieten, die Öffnung von Gaststätten in den ländlichen Räumen mit neuen Investition in den eigenen Betrieb zu gestalten. Vom frischen Anstrich der Außenfassade bis hin zur modernen Kücheneinrichtung oder dem neuen digitalen Kassensystem - wir fördern fast jede Investition ab 15.000 Euro, die zum Fortbestand oder zur Attraktivität einer Gaststätte beiträgt“, erklärte Hinz. 

 

Der aktuelle Förderaufruf beginnt am 20.09.2021 und endet am 17.10.2021; weitere Förderaufrufe folgen in 2022 und 2023.

 

Die Förderquote beträgt 45 Prozent bei einer Höchstfördersumme in Höhe von 200.000 Euro.

Die Anträge sind online bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen zu stellen:

 

https://www.wibank.de/wibank/sonderprogramm-gaststaetten/sonderprogramm-gaststaetten-560036

 

+++ (PM HMUKLV)



Stellenausschreibung

Assistenzkraft (m/w/d) für das Regionalmanagement Fulda Südwest gesucht

Jetzt bewerben und Teil des Teams werden!

 

Das Regionalforum Fulda Südwest e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Assistenzkraft (m/w/d)

für das Regionalmanagement

 

als Teilzeitkraft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12 – 20 Stunden.

Aufgaben: Allgemeine Sekretariats- und Organisationsaufgaben, Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der Kommunikationskanäle (digital und print) sowie Unterstützung des Regionalmanagers bei dessen vielfältigen Aufgaben.

 

Wir erwarten: Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung; alternativ entsprechende Berufserfahrung in relevanten Bereichen. Hilfreich sind Kenntnisse in einer modernen Verwaltungsorganisation, fundierte Kenntnisse im Umgang mit EDV und Kommunikationstechniken, insbesondere Microsoft Office-Anwendungen, konzeptionelles Know-how sowie Expertise in der digitalen Medienwelt und im Umgang mit Content Management Systemen.

 

Ferner werden im persönlichen Bereich Zuverlässigkeit, Leistungs- und Lernbereitschaft, hohe Belastbarkeit und Flexibilität erwartet. Dazu gehört auch die Vorbereitung und Begleitung von Veranstaltungen, die abends oder an Wochenenden stattfinden. Die Fähigkeit zu selbstständigem und gut organisiertem Arbeiten wird ebenfalls vorausgesetzt.

 

Wir bieten: Eine befristete Teilzeitstelle für den LEADER-Förderzeitraum (bis Ende 2022) nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz, verbunden mit der Option auf eine Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses. Darüber hinaus bieten wir eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit sowie eine leistungsgerechte Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Der Arbeitsplatz in der Geschäftsstelle befindet sich derzeit in Fulda.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 1.10.2021

per E-Mail an bewerbung@rffs.de

 

oder postalisch an

Regionalforum Fulda Südwest e. V.

Geschäftsstelle

Regionalmanager Stefan Hesse

Rabanusstr. 33

36037 Fulda

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Regionalmanager Stefan Hesse (bis 17.9.) unter Tel. 0661 2509908 und der Vorsitzende Christian Henkel (ab 20.9.) unter Tel. 06655 796201 (Sekretariat, Fr. Pohl) gerne auch persönlich zur Verfügung.

 

Kosten, die der Bewerberin/dem Bewerber im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur mit Freiumschlag zurückgesendet werden.


Download
Stellenausschreibung Assistenzkraft Regionalmanagement Fulda Südwest 2021
Stellenausschreibung Assistenzkraft RM.p
Adobe Acrobat Dokument 436.5 KB

Förderung der Wiederbelebung von alten Treffpunkten

Alter Treffpunkt - NEUER Anstrich. Starthilfe für kreative Köpfe.

Mit innovativen und frischen Ideen alte Treffpunkte oder Leerstand wiederbeleben

 

Unter der Überschrift „Alter Treffpunkt – NEUER Anstrich“ sucht die Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ derzeit Initiativen, die mit innovativen und frischen Ideen einen alten Treffpunkt oder Leerstand wiederbeleben möchten. Ein solcher Treffpunkt kann zum Beispiel eine ehemalige Gaststätte, ein Dorfgemeinschaftshaus, Vereinsheim, Gemeindesaal, Kneipe, Kiosk oder Geschäft sein, das bereits seit längerem geschlossen ist.

Gruppen, die mit Hilfe von bürgerschaftlichem Engagement einem Ort der Begegnung im übertragenen Sinne einen neuen Anstrich verpassen wollen, können sich im Rahmen des Modellvorhabens um Starthilfe für die Konzeptphase bewerben. 

 

Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2021.

 

Mehr Informationen gibt es unter www.miteinander-in-hessen.de/projekte/treffpunkte

 

+++ (sh)



Entscheidung über Förderwürdigkeit 22.07.2021

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 22.07.2021

„Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes"

 

Am 7. Juli 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 22. Juli 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes

 
Am 7. Juli 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per
Umlaufbeschlussverfahren bis zum 22. Juli 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des
Projektantrags „Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes“ im Rahmen der LEADER-Förderung
gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 18.06.2021

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 18.06.2021

„Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ (hier: Änderungsantrag)

 

Am 3. Juni 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 18. Juni 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags (Änderungsantrag) „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

Projekt: Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf (hier: Änderungsantrag)

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf (hier: Änderungsantrag)

 

Am 3. Juni 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 18. Juni 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags (Änderungsantrag) „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

AUFRUF - Regionalbudget 2021

10. Dezember 2020

Foto: 123RF/Nattapol Sritongcom

137.000 Euro für Kleinprojekte aus Fulda Südwest in 2020

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Smart City Eichenzell

Schaufenster der Region - 1. Ausgabe 2021

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die erste Ausgabe 2021 befasst sich mit dem Thema: Smart City Eichenzell

 

Download
Schaufenster der Region_1.Ausgabe 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 56.1 MB

mehr lesen 0 Kommentare

Vorsichtsmaßnahme

Entscheidung über Förderwürdigkeit 11.11.2020

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 11.11.2020

„Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine“

 

Am 27. Oktober 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 11. November 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

Projekt: Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine

 

Am 27. Oktober 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 11. November 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Regionale Lebensmittel & Landwirtschaft erleben

Schaufenster der Region - 3. Ausgabe 2020

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die dritte Ausgabe 2020 befasst sich mit dem Thema: Regionale Lebensmittel & Landwirtschaft erleben

 

Download
Schaufenster der Region_3.Ausgabe2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 07.09.2020

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 07.09.2020

„Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis“ sowie „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt“

 

Am 7. September 2020 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis“ sowie „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

mehr lesen

Projekt: Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt

 

Am 7. September 2020 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis

 

Am 7. September 2020 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Absage des Tags der Regionen in Fulda Südwest

 

Die für den 11. Oktober 2020 geplante Veranstaltung zum diesjährigen Tag der Regionen in Fulda Südwest wurde von der ausrichtenden Gemeinde Großenlüder vor dem Hintergrund der unklaren Voraussetzungen in Folge der Corona-Pandemie abgesagt.

 

Ob die Veranstaltung um ein Jahr verschoben und in 2021 nachgeholt, oder wie geplant die Gemeinde Kalbach im kommenden Jahr Gastgeber sein wird, muss noch mit den betroffenen Partnern abgestimmt werden.

 

Bundesweit sollen zum Tag der Regionen auch in 2020 trotz Corona zahlreiche Veranstaltungen in alternativen Aktionsformaten stattfinden.

 

Mehr Informationen zum Tag der Regionen bekommen Sie beim Bundesverband der Regionalbewegung unter

www.tag-der-regionen.de

 


Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Urlaub daheim

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2020

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die zweite Ausgabe 2020 befasst sich mit dem Thema: Urlaub daheim.

 

Download
Schaufenster der Region_2.Ausgabe 2020.p
Adobe Acrobat Dokument 31.6 MB

mehr lesen

AUFRUF - Regionalbudget 2020

24. Januar 2020

Photo created by freepik

Förderaufruf der Region Fulda Südwest

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 20.05.2020

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 20.05.2020

„Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“

 

Am 5. Mai 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 20. Mai 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten. Das Vorhaben wurde bereits auf einer vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vorgestellt und beraten.

 

mehr lesen

Projekt: Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

Am 5. Mai 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 20. Mai 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

Das Vorhaben wurde bereits auf der Vorstandssitzung am 24. Juni 2019 vorgestellt.

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Ausbildungsinitiativen der Region

Schaufenster der Region - 1. Ausgabe 2020

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die vierte Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Südwest-Gutschein.

 

Download
Schaufenster der Region_1.Ausgabe 2020.p
Adobe Acrobat Dokument 46.2 MB

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und ein gesundes  Jahr 2020!

 


mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Der Südwestgutschein

Schaufenster der Region - 4. Ausgabe 2019

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die vierte Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Südwest-Gutschein.

 

Download
Schaufenster der Region_4.Ausgabe 2019.p
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und einen guten Start ins Jahr 2020!

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 14.10.2019

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 14.10.2019

„Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)“

 

Am 14. Oktober 2019 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag „Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

mehr lesen

Projekt: Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)

Am 14. Oktober 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

DIE GANZE WAHRHEIT - Was dir niemand erzählt...

Vortragsreihe „Die ganze Wahrheit…“

Gefahr von Alkohol bei Jugendlichen aus der Realität eines Notfallmediziners

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 31.07.2019

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 31.07.2019

„Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen“

 

Am 16. Juli 2019 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 31. Juli 2019 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten. Das Vorhaben wurde bereits auf vorangegangenen Vorstandssitzungen des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vorgestellt und beraten.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: zur Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen

 

Am 16. Juli 2019 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 31. Juli 2019 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

Das Vorhaben wurde bereits mehrfach im Vorstand diskutiert und zuletzt auf der Vorstandssitzung am 24. Juni 2019 vorgestellt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Biodiverstät im Landkreis Fulda

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2019

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die zweite Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Biodiverstät im Landkreis Fulda.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

 

 


mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 24.06.2019

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 24.06.2019

„Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ sowie „Neugestaltung des Dallesplatzes“

 

Am 24. Juni 2019 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ sowie „Neugestaltung des Dallesplatzes“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidungen zur Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte wurden an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit der Projekte prüfen wird.

 

Der Projektantrag „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ wurde auf selber Sitzung vorgestellt und beraten. Eine Projektauswahl/Priorisierung hierzu konnte aufgrund des Nichtvorliegens der grundsätzlichen Bewilligungsreife nicht erfolgen. Die Projektauswahl/Priorisierung soll nach Vorliegen der grundsätzlichen Bewilligungsreife im Umlaufbeschlussverfahren vorgenommen werden.

mehr lesen

Projekt: Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

 

Am 24. Juni 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Projekt: Neugestaltung des Dallesplatzes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neugestaltung des Dallesplatzes

 

Am 24. Juni 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Neugestaltung des Dallesplatzes“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Projekt: Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf

 

Am 24. Juni 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Planungsbüro gesucht!

Planungsbüro gesucht!

Interessenbekundungsverfahren für die Erstellung eines gemeindeübergreifenden Vorsorgekonzeptes für Kompensationsflächen

Das Regionalforum Fulda Südwest führt derzeit ein Interessenbekundungsverfahren für die Erstellung eines gemeindeübergreifenden Vorsorgekonzeptes für Kompensationsflächen durch. Ziel des Interessenbekundungsverfahrens ist es, eine Erkundung des Marktes nach wettbewerblichen Grundsätzen vorzunehmen.

 

Im Rahmen des Vorhabens sollen zunächst alle Kompensationsmaßnahmen aus Bebauungsplänen in den beteiligten Gemeinden des Regionalforums erfasst sowie deren Umsetzungsstand überprüft werden. Diese Daten sollen in ein elektronisches Kartensystem eingepflegt werden. Darauf folgt eine kartographische Verschneidung der Kompensationsmaßnahmen mit den im NATUREG unter dem Thema „andere rechtliche Bindung Naturschutz“ dargestellten Maßnahmen und dem Layer „HALM“ Flächen. Im nächsten Schritt soll von dem Anbieter darauf aufbauend ein gemeindeübergreifendes Vorsorgekonzept (Darstellung von möglichen Naturschutzmaßnahmen) für Kompensationsmaßnahmen für alle beteiligten Gemeinden entwickelt werden, um eine

Verbesserung des Natur- und Artenschutzes in der Region zu erreichen.

 

Interessierte Anbieter, die sich mit einem Angebot am Interessenbekundungsverfahren beteiligen wollen, können nähere Informationen zum Vorhaben sowie das Leistungsverzeichnis beim Regionalforum Fulda Südwest kostenlos anfordern oder hier einsehen und herunterladen.

 

Die Frist für den Eingang von Interessensbekundungen ist Montag, der 20. Mai 2019.

 

mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Handwerkersommer

Schaufenster der Region - 4. Ausgabe 2018

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die erste Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Handwerkersommer Fulda.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Leaderprojekte in Fulda-Südwest

Schaufenster der Region - 4. Ausgabe 2018

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die letzte Ausgabe 2018 befasst sich mit dem Thema Leader-Projekte in Fulda-Südwest.

 

 

Diese und weitere lesenswerte Dokumentation zum Herunterladen stellen wir Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.


mehr lesen

Frohe Weihnachten & ein glückliches 2019

Entscheidung über Förderwürdigkeit 15.11.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 15.11.2018

„Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön“

 

Am 30. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 15. November 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags zum Kooperationsprojekt „Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

Das Vorhaben wurde bereits auf der vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. am 24. September 2018 vorgestellt und beraten.

 

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

 

mehr lesen

Projekt: Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön (Kooperationsprojekt)

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön (Kooperationsprojekt)

 

Am 30. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 15. November 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags zum Kooperationsprojekt „Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

 

 

 

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 19.10.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 19.10.2018

„Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum ‚Treffpunkt Königreich‘“

 

Am 4. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 19. Oktober 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum ‚Treffpunkt Königreich‘“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

 

 

Das Vorhaben wurde bereits auf der vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. am 24. September 2018 vorgestellt und beraten.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

mehr lesen

Projekt: Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum "Treffpunkt Königreich"

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum "Treffpunkt Königreich"

 

Am 4. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 19. Oktober 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum ‚Treffpunkt Königreich‘“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

Das Vorhaben wurde bereits auf der vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. am 24. September 2018 vorgestellt und beraten.

 

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 24.09.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 24.09.2018

“Umbau/Modernisierung von Gästezimmern“

 

Am 24. September 2018 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag “Umbau/Modernisierung von Gästezimmern“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

  

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

Für die Projektanträge „Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie“, „Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle“ sowie „Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes“ über deren Förderwürdigkeit auf selber Sitzung ebenfalls vom Auswahlgremium der LAG beraten und entschieden werden sollte, ist die Notwendigkeit zur Feststellung der Förderwürdigkeit entfallen. Eine Entscheidung zur Förderwürdigkeit wurde somit nicht getroffen.

 

mehr lesen

Umbau/Modernisierung von Gästezimmern/Ferienwohnungen

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umbau/Modernisierung von Gästezimmern/Ferienwohnungen


Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-
Auswahlgremium über den Projektantrag “Umbau/Modernisierung von Gästezimmern/Ferienwohnungen“
beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes

 

Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle

 

Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie

 

Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Staatsminister Axel Wintermeyer macht sich ein Bild vom Handwerkersommer

Projekt für den Hessischen Demografie-Preis 2018 nominiert

Staatsminister Axel Wintermeyer macht sich ein Bild vom Handwerkersommer

Es ist eine besonders erfreuliche Nachricht, die da kürzlich ins Büro des Regionalforums Fulda Südwest hineinflatterte: der Handwerkersommer – die Ausbildungsinitiative von Regionalforum Fulda Südwest, Landkreis Fulda und Region Fulda GmbH mit Unterstützung der Kreishandwerkerschaft Fulda – ist nominiert für den Hessischen Demografie-Preis 2018.

 

Vertreter des Handwerkersommers mit Staatsminister Wintermeyer (5. v. li.) und dem Ehepaar Happ (Mitte).  Foto: © Hessische Staatskanzlei
Vertreter des Handwerkersommers mit Staatsminister Wintermeyer (5. v. li.) und dem Ehepaar Happ (Mitte). Foto: © Hessische Staatskanzlei

„Um Schulabgänger für Handwerksberufe zu begeistern, ist der Handwerkersommer ein ideales Projekt“


 

 

Als Idee vor rund sechs Jahren geboren, hat sich der Handwerkersommer als Initiative zur Berufsorientierung im Handwerk stetig weiterentwickelt. In seiner derzeitigen Form besteht er seit 2016.

 

Die Hessische Staatskanzlei honorierte diese besondere Initiative gegen Fachkräftemangel und für Nachwuchssicherung in der Heimatregion bereits jetzt und nominierte den Handwerkersommer in diesem Jahr neben fünf weiteren Projekten für den Hessischen Demografie-Preis 2018 – aus insgesamt 92 Bewerbern.

 

Auf seiner Sommerreise hat sich der Chef der Hessischen Staatskanzlei und Demografie-Beauftragte der Hessischen Landesregierung, Staatsminister Axel Wintermeyer, am Mittwoch, den 18. Juli in Neuhof vom Projekt „Handwerkersommer im Landkreis Fulda“ ein Bild gemacht und einen der teilnehmenden Betriebe, die Bäckerei Happ, besucht. „Handwerker und ihre Arbeit sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Sie prägen die Wirtschaft und sind ein entscheidender Faktor für Lebensqualität. Dennoch hat das Handwerk mit einem Mangel an qualifizierten Nachwuchskräften zu kämpfen – nicht zuletzt aufgrund des demografischen Wandels. Dabei sind die Berufsaussichten und Arbeitsbedingungen in den Handwerksberufen besser denn je. Um Schulabgänger für Handwerksberufe zu begeistern, ist der Handwerkersommer im Kreis Fulda ein ideales Projekt“, sagte Axel Wintermeyer.

 

 

Besuchen Sie die Website des Handwerkersommers!

 

 

Mit den eigenen Händen ein Stück Heimat schaffen und dabei vielleicht den Traumberuf finden – das ermöglicht der Handwerkersommer Jugendlichen ab 15 Jahren. Bei einem freiwilligen Praktikum oder einem Ferienjob in den hessischen Sommerschulferien erhalten sie lebendige Einblicke in die Arbeit von mehr als 100 renommierten Handwerksbetrieben im Landkreis Fulda. Sie bekommen so die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu erproben und neue Talente zu entdecken – getreu dem Motto: „Deine Ferien, deine Zukunft – Finde deinen Traumberuf beim Handwerkersommer.“

 

„Schulabgänger werden mit potenziellen Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern zusammengebracht. Es sollen Alternativen zu kaufmännischen Ausbildungen oder dem Studium aufgezeigt werden“, sagte Staatsminister Axel Wintermeyer zum Konzept. Die Dauer der einzelnen Praktika oder Ferienjobs können die Jugendlichen individuell mit den teilnehmenden Betrieben abstimmen. So soll ermöglicht werden, dass die Jugendlichen, je nach Wunsch, mehrere unterschiedliche Betriebe kennenlernen können. Die Firmen können sich auf der Internetseite handwerkersommer.de registrieren und dort ihre Praktikumsplätze und Ferienjobs selbst einstellen. So wird den Schülern eine stets aktuelle Übersicht des vorhandenen Stellenangebots präsentiert. Als kleines Dankeschön für ein freiwilliges Ferienpraktikum oder einen Ferienjob in einem Handwerksbetrieb des Landkreises Fulda erhalten die Jugendlichen neben einem Zertifikat unter anderem ein Jahr lang kostenlosen Zugang zur neuen FD-Azubi-App mit vielen Vergünstigungen und Vorteilen in den Bereichen Einzelhandel, Freizeit, Sport, Bildung, Kultur, Mobilität und Arbeit.

 

 

Staatsminister Axel Wintermeyer (Mitte) und Firmenchef Christoph Happ (r.) schauen den Konditoren über die Schulter.  Foto: © Hessische Staatskanzlei
Staatsminister Axel Wintermeyer (Mitte) und Firmenchef Christoph Happ (r.) schauen den Konditoren über die Schulter. Foto: © Hessische Staatskanzlei

 

„Handwerk ist eine saubere Sache. Das wissen leider heute zu wenige der Jugendlichen. Bei Ausbildung im Handwerk denken viele noch immer: da verdiene ich doch später nichts und habe keine Sicherheit. Das Gegenteil ist der Fall“, erklärt Regionalmanager Stefan Hesse. Im Handwerk könne man nämlich auch ohne Abitur seinen Meister machen und habe damit echte Aufstiegschancen. Zudem seien vor allem in der Region Fulda die Beschäftigungszahlen im Handwerk hervorragend. Damit ist das Handwerk eine echte Alternative zu Studium oder kaufmännischer Ausbildung.

 

Neben der eigenen Internetseite wurden für die Initiative Handwerkersommer unter anderem ein Messestand, ein Facebook-Auftritt, verschiedene Werbemittel und Aktionen sowie ein aufwendig produzierter Videoclip geschaffen.

„Unsere Gesellschaft spürt die Auswirkungen des demografischen Wandels deutlich, vor allem das Land ist davon betroffen. Immer mehr Menschen ziehen dort weg. Das ist eine große Herausforderung für uns alle. Gut durchdachte Initiativen mit Menschen, die zupacken, wie der Handwerkersommer im Kreis Fulda, erhöhen die Lebensqualität in den ländlichen Regionen und stärken die dortige Gemeinschaft. Deshalb ist das Projekt für den Hessischen Demografie-Preis nominiert. Die ausgezeichneten Projekte haben einen echten Vorbildcharakter“, hob Staatsminister Axel Wintermeyer hervor.

Am 6. September entscheidet sich dann, ob der Handwerkersommer sich nach der Nominierung auch über den Hessischen Demografie-Preis 2018 selbst freuen darf. Dann nämlich findet die Preisverleihung in Wiesbaden statt.

 

 


Die Gewinner stehen fest !

herzlichen glückwunsch !

Wir gratulieren den Gewinnern und sagen VIELEN DANK an alle fleißigen Bienchen für die Teilnahme!

Südwest-Gutschein Regionalforum Fulda Südwest - Heimat stärken - das regionale Weihnachtsgeschenk

Entscheidung über Förderwürdigkeit 18.06.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 18.06.2018

“Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod“

 

Am 18. Juni 2018 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

Der Projektantrag Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung“, über dessen Förderwürdigkeit auf selber Sitzung ebenfalls vom Auswahlgremium der LAG beraten und entschieden werden sollte, wurde vor Sitzungsbeginn vom Antragsteller zurückgezogen. Eine Entscheidung zur Förderwürdigkeit wurde somit nicht getroffen.

mehr lesen

Projekt: Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod

Am 18. Juni 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Projekt: Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung

Am 18. Juni 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 02.05.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 02.05.2018

“Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge“ und                                            “Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach“

 

Am 2. Mai 2018 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge“ sowie Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidungen zur Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte wurden an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit der Projekte prüfen wird.

mehr lesen

Aufruf zur Einreichung von Anträgen auf Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung 2018

Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung 2018 und regionaltypischen Ferienwohnungen

 

Mit einer neuen Fördermöglichkeit für Kleinstunternehmen der Grundversorgung im ländlichen Raum, sowie für regionaltypische Ferienwohnungen, schafft das Land Hessen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, veränderter Lebensgewohnheiten, fehlender Fachkräfte und altersbedingter Unternehmensaufgaben weitere Anreize, die eine bedarfsorientierte Gründung oder Entwicklung im Handwerk sowie den Sektoren Lebensmitteleinzelhandel, Gastronomie, Betreuung, Gesundheit, Kultur und Mobilität ermöglichen.


 

Die Förderangebote sollen Investitionen in ländlichen Räumen begünstigen, zu deren Funktionserhaltung beitragen sowie Arbeitsplätze schaffen und erhalten. Mit den Zuwendungen sollen Beiträge zur Sicherung einer regionalen Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen geleistet werden, sowie die ländliche Entwicklung und Erhaltung des attraktiven Lebensraum fördern.

 

Gefördert werden können zum Beispiel bauliche Investitionen, langlebige Wirtschaftsgüter und die mit der Vorhabenumsetzung einhergehenden Ausgaben für Dienstleistungen bei der Gründung und Entwicklung von Kleinstunternehmen in den genannten Branchen. Die Förderung erfolgt als Projektförderung in Form einer Anteilsfinanzierung der zuwendungsfähigen Ausgaben bis zu einer Höhe von maximal 200.000 €. Zuwendungsvoraussetzungen sind unter anderem eine positive Stellungnahme der zuständigen LEADER-Region sowie die Bestätigung eines bestehenden Defizits durch die betroffene Kommune.

 

 

 

Das Angebot richtet sich an Kleinstunternehmerinnen und Kleinstunternehmer, sowie Anbeiter von regionaltypischen Ferienwohnungen, die innerhalb einer der in Hessen anerkannten LEADER-Regionen ansässig sind oder in diesen eine Betriebsstätte besitzen/errichten wollen.

 

Interessierte Zuwendungsempfänger für die Förderung von Kleinstunternehmen können bis zum 15. August 2018 Anträge bei der für die ländliche Entwicklung zuständigen Fach- und Förderbehörde der Landkreise stellen, die hierfür die notwendigen Formulare bereithält.

 

Für die Förderung von regionaltypischen Ferienwohnungen endet die Antragsfrist am 22.August 2018

 

Auskünfte zu den Förderangeboten erteilt de

Fachdienst Regionalentwicklung des Landkreises Fulda

ASP: Frau Mayershofer

Tel.: 0661 6006-768

E-Mail: daniela.mayershofer@landkreis-fulda.de


mehr lesen

Südwest-Gutschein zum Muttertag

Zum Muttertag - Südwest-Gutschein schenken

Weil Mama die Heimat liebt!

Zum Muttertag

Passend zum Muttertag und natürlich auch für andere Anlässe, ist der neue Geschenk-Gutschein mit regionalem Charakter eine tolle Idee! Denn der Gutschein fördert Handel und Wirtschaft der Region und stärkt damit unsere Heimat.

 

Jetzt in unserem Online-Shop kaufen oder in einer der Verkaufstellen in der Region Fulda Südwest.

 

Eine Auflistung aller Verkaufs- und Einlösestellen finden hier:

 

Verkaufs- und Einlösestellen

Den Gutschein können Sie in unseren 7 Gemeinden (Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof), aber auch in verschiedenen Banken, teilnehmenden Betrieben sowie in unserem Online-Shop erwerben. 

 

Eingelöst werden kann der Gutschein in unseren Partner-Betrieben in den 7 Gemeinden. Die Einlösestellen überzeugen mit ihrer Vielfalt, denn egal ob Lebensmittel, Gartenpflege, Gesundheit, Freizeit, (Kunst-)Handwerk, Metall, Bau und Elektro, der Gutschein kann in vielen unterschiedlichen Branchen und Betrieben eingelöst werden und damit den Bedarf aller decken.

 



Projekt: Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach

Am 2. Mai 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Projekt: Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge

Am 2. Mai 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Südwest-Gutschein bei Osthessennews.de

Quelle Osthessennews.de

 

Südwest-Gutschein bei FuldaerZeitung.de

Südwest-Gutschein bei Wirtschaftspresse-fulda.de

Südwest-Gutschein bei Osthessenzeitung.de

Südwest-Gutschein bei Fuldainfo.de

0 Kommentare

Südwest-Gutschein

jetzt NEU - der Südwest-Gutschein

Das regionale Geschenk

 

Mit großer Freude dürfen wir bekannt geben, dass der Südwest-Gutschein des Regionalforum Fulda Südwest von nun an im Handel erhältlich ist und verschenkt werden kann.

 

Passend zur Weihnachtszeit und auch darüber hinaus verfügt die Region mit dem Südwest-Gutschein über eine neue Geschenk-Idee mit regionalem Charakter. Denn der Gutschein fördert Handel und Wirtschaft der Region und stärkt damit unsere Heimat

 

Verkaufs- und Einlösestellen

Den Gutschein können Sie in unseren 7 Gemeinden (Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof), aber auch in verschiedenen Banken, teilnehmenden Betrieben sowie in unserem Online-Shop erwerben. 

 

Eingelöst werden kann der Gutschein in unseren Partner-Betrieben in den 7 Gemeinden. Die Einlösestellen überzeugen mit ihrer Vielfalt, denn egal ob Lebensmittel, Gartenpflege, Gesundheit, Freizeit, (Kunst-)Handwerk, Metall, Bau und Elektro, der Gutschein kann in vielen unterschiedlichen Branchen und Betrieben eingelöst werden und damit den Bedarf aller decken.

 

Eine Auflistung aller Verkaufs- und Einlösestellen finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage unter folgendem Link:

 

https://www.rffs.de/südwest-gutschein/teilnehmende-betriebe-südwest-gutschein/

Südwest-Gutschein Regionalforum Fulda Südwest - Heimat stärken - das regionale Weihnachtsgeschenk


Demografie-Workshop am 28.10.2017

4. Demografie-Workshop des Landkreises Fulda

"Die Zukunft gestalten"

Am 28.10.2017 findet von 9 bis 16 Uhr im Eichenzeller Schlösschen bereits zum 4. Mal der Demografie-Workshop des Landkreises Fulda statt!

 

Was steckt dahinter?

Die Folgen des demografischen Wandels sind in Deutschland bereits in vielen Bereichen spürbar. Eine zunehmend ältere Bevölkerung, starke Wanderungsbewegungen vorwiegend junger Menschen, fehlende Handwerker und steigender Mobilitätsbedarf führen in den Kommunen zu tiefgreifenden Änderungen. Auch der Landkreis Fulda steht vor diesem Hintergrund vor neuen Aufgaben und richtet seine Zukunftsplanung an den absehbaren Entwicklungen der nächsten Jahre aus. 

Der Demografie-Workshop dient der weiteren Projektentwicklung und Gestaltung des demografischen Wandels im Landkreis Fulda. Mit Hilfe des Workshops sollen die Bürgerinnen und Bürger für die Auswirkungen des Wandels sensibilisiert werden und gemeinsame Entwicklungsziele definieren. 

Die Veranstaltungsreihe mit Herrn Dr. Winfried Kösters wurde schon zweimal in der Rhön und in 2016 erstmals in Fulda Südwest durchgeführt. Der begonnene Prozess soll bilanzierend und perspektivisch weiter erarbeitet werden, denn die demografische Entwicklung betrifft ausnahmslos jeden Bürger und alle Lebensbereiche. Es ist unabdingbar, sich ständig mit den zunehmenden Herausforderungen und Veränderungen auseinanderzusetzen und diese nach außen zu kommunizieren. Der Workshop bietet dazu die Möglichkeit.

4.Demografie-Workshop des Landkreises Fulda

Was Sie noch wissen müssen:

In Fortführung des Workshops des vergangenen Jahres liegt der Fokus auf den Themenfeldern Mobilität/Wohnen/Bildung und lebenslanges Lernen sowie Infrastruktur und Daseinsvorsorge.

 

Für die Tagungsgetränke und den Mittagsimbiss entstehen für Teilnehmer keine Kosten.

 

Veranstalter ist der Landkreis Fulda, Fachdienst Regionalentwicklung.

 

Anmeldungen ab sofort und bis zum 24.10.2017 unter der Telefonnummer 0661 6006-471 oder per E-Mail an carina.huder@landkreis-fulda.de

 


mehr lesen 0 Kommentare

Gewinnspiel "Azubis in Aktion"

Gewinnspiel "Azubis in Aktion"

 

Ein aktuelles Projekt des Regionalforum Fulda Südwest e.V. im Rahmen des Handwerkersommers ist das Gewinnspiel "Azubis in Aktion":

 

Zeig’ dich beim Handwerk!

 

Du bist Auszubildende/r in einem Handwerksberuf?

 

Dann zeig uns dein Highlight und gewinne einen der Mega-Preise!

 

Mach ein Foto oder kurzes Video, zum Beispiel von einem gelungenen Werkstück, deinem Lieblings-Werkzeug oder von dir bei der Arbeit in der Werkstatt – Hauptsache du zeigst uns dein Handwerk.

 

Sende es an info@handwerkersommer.de oder mit #Handwerkersommer an unser Facebook-Profil und mit etwas Glück gehört dir einer von 3 tollen Preisen.

VIEL GLÜCK !!


Einsendung per E-Mail

Mach ein Foto oder Video von deinem Highlight im Handwerk! Sende es mit einer kurzen Beschreibung und deiner Postadresse an info@handwerkersommer.de

Gehörst du zu den Gewinnern, kontaktieren wir dich schriftlich und senden dir deinen Gewinn per Post.

Einsendung via Facebook

Mach ein Foto oder Video von deinem Highlight im Handwerk! Poste es auf unserer Facebook-Seite mit dem #Handwerkersommer und einer kurzen Beschreibung.

Gehörst du zu den Gewinnern, kontaktieren wir dich via Facebook, damit du uns deine Postanschrift für die Zusendung deines Gewinns mitteilen kannst.


 

Sei dabei und zeige uns bis zum 31.10.2017 dein Highlight im Handwerk, um andere von deinem Lehrberuf zu begeistern.

Die Teilnahmebedingungen findest du hier...

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 19.06.2017

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 19.06.2017

“Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes“

Am 19. Juni 2017 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag “Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

mehr lesen

Projekt: Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes

Am 19. Juni 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag  “Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 19.04.2017

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 19.04.2017

“Errichtung eines Parks der Generationen“,                                                                                        “Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66“ und                                                                                                        “Durchführung eines Demografie-Workshops – Teil 2“

Am 19. April 2017 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge “Errichtung eines Parks der Generationen, “Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66 sowie “Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2 beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidungen zur Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte wurden an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit der Projekte prüfen wird.

mehr lesen

Für Gewerbetreibende der Region Fulda Südwest - der Südwestgutschein kommt !

Kundenbindung & Neukundengewinnung für Firmen der Region

 

 

 

Bald ist es soweit !   Mit Freude stellen wir Ihnen den neuen Südwest-Gutschein vor - ein regionales, gemeindeübergreifendes Projekt zur Unterstützung der Gewerbetreibenden in den 7 Gemeinden des Regionalforums Fulda Südwest. 

 

 

 

Sind Sie Unternehmer in einer dieser Gemeinden:  Bad Salzschlirf - Eichenzell - Flieden - Großenlüder - Hosenfeld - Kalbach - Neuhof - dann machen Sie mit und profitieren Sie von zahlreichen Marketingmaßnahmen. Dieser Gutschein dient Ihnen als Kundenbindungsprogramm und zur Neukundengewinnung, bindet Sie in regionale Pressearbeit, sowie Werbeaktionen in verschiedenen Online- & Offline-Medien ein. 

 

mehr lesen

Projekt: Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2

Am 19. April 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Projekt: Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66

Am 19. April 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Projekt: Einrichtung eines Parks der Generationen

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Einrichtung eines Parks der Generationen

Am 19. April 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Einrichtung eines Parks der Generationen“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

EINLADUNG ZUR 3. INFORMATIONSVERANSTALTUNG "URLAUB AUF DEM BAUERNHOF“

"Urlaub auf dem Bauernhof“

EINLADUNG ZUR 3. INFORMATIONSVERANSTALTUNG

Thema: Internetrecht für Urlaubsanbieter

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Urlaub auf dem Bauernhof – Eine Chance für die Zukunft unserer land-wirtschaftlichen Betriebe“ findet der 3. Informationsabend zum Thema „Internetrecht für Urlaubsanbieter“ statt.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Herr Dipl.-Jurist Jonathan Stoklas (Institut für Rechtsinformatik der Leibniz Universität Hannover) wird einen Vortrag zum Thema „Internetrecht für Urlaubsanbieter“ halten und hierbei unter anderem auf folgende Aspekte eingehen: E-Mail-Marketing; Datenschutz & Internetrecht; Social Media – Rechtsrisiko Web; WLAN-Nutzung durch Urlaubsgäste; Wikis, Blogs, Twitter & Co. aus rechtlicher Sicht; rechtliche Aspekte bei der Gestaltung von Websites, Bildrechte & GEMA.

 

Für die anschließende Diskussionsrunde dürfen Sie gerne Ihre speziellen Fragen mitbringen.

 

Grafiken: © psdesign1/Fotolia & stockWERK/Fotolia

"Urlaub auf dem Bauernhof“

Thema: Internetrecht für Urlaubsanbieter

Datum:  25. November 2016

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Ort:        Hotel Berghof

               Almendorfer Str. 1

               36100 Petersberg

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Um Anmeldung bis zum 23. November 2016 beim VNLR unter Tel. 06654 96120, Fax 06654 961220 oder E-Mail info@vnlr.de wird gebeten.


mehr lesen

Leihgroßeltern-Projekt

LEIHGROSSELTERN GESUCHT !

Ein Generationen-Projekt mit Herz

mehr lesen

Eichenzell stellt die Kultur in den Blickpunkt

Diesmal War alles anders.

 

14-mal organisierten die sieben Gemeinden des Regionalforums Fulda-Südwest bei dem alljährlichen Tag der Regionen im Herbst eine Gewerbeschau. Jetzt steht erstmals die Kultur im Mittelpunkt - eine gute Wahl, wie das Konzert zur Eröffnung zeigte.

 

Hier finden Sie Fotos der Veranstaltung und mehr Informationen: 

mehr lesen

Fotowettbewerb "Zeig´ her deine Heimat!"

"Zeig´ her deine heimat !"   Mitmachen & gewinnen

Jetzt heißt es wieder: Ran an die Kameras!

 

Wir suchen die schönsten Bilder aus der Region Fulda Südwest.

 

Was bedeutet Heimat für Sie?  Egal ob Landschafts- oder Detailaufnahmen - erlaubt ist was gefällt und Ihr Gefühl von Heimat wiederspiegelt. 

 

Senden Sie uns ein Bild oder  gleich mehrere Bilder - einzige Voraussetzung ist, dass die Aufnahmen in einer der sieben Gemeinden des Regionalforums Fulda Südwest entstanden sind.  

 

Jetzt mitmachen & tolle Preise gewinnen!

 

Mitmachen ist ganz einfach - senden Sie Ihre Fotos mit Ihrem Namen und Kontaktdaten an fotowettbewerb@rffs.de und mit etwas Glück gewinnen Sie einen von 12 regionalen Preisen. 

 

Die 12 Gewinner-Fotos werden in unserem digitalen Heimatkalender 2017 veröffentlicht. 

 

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen. 

 

Viel Glück !



mehr lesen

Tag der Regionen 2016

Tag der Regionen 2016 in Eichenzell

24. September bis 9. Oktober 2016

Der "Tag der Regionen" steht vor der Tür und wird in diesem Jahr von der Gemeinde Eichenzell auf kulturelle & musikalische Weise präsentiert. 

 

„Schöne Töne“ heißt die Veranstaltungsreihe und dieser Name ist Programm. 

 

Mit dem Kombi-Tickets für mehrere Veranstaltungen sparen Sie bis zu 15% auf den Ticketpreis und nehmen automatisch am Gewinnspiel teil. 

 

Mehr Infos & Kartenreservierung erhalten Sie direkt bei der Gemeinde Eichenzell, Tel. 06659/ 97943, weber@eichenzell.de

 

Alle Details zum "Tag der Regionen 2016" finden Sie unter www.eichenzell.de

 

Download
Informationen & Programm zum Herunterladen
Tag der Regionen 2016_ Infos Programm.p
Adobe Acrobat Dokument 525.1 KB

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 29.06.2016

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 29.06.2016

“Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks“

Am 29. Juni 2016 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag “Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

mehr lesen

Projekt: Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks

Am 29. Juni 2016 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag  “Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: HANDWERKERSOMMER

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2016

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

 

Die zweite Ausgabe 2016 befasst sich mit dem Thema Handwerkersommer 2016.

 

 

Diese und weitere lesenswerte Dokumentation zum Herunterladen stellen wir Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.


mehr lesen

3. Demografie-Workshop

Die Zukunft erfordert neue Wege - eine Herausforderung für alle!

Dokumentation - 3. DEMOGRAFIE-WORKSHOP DES LANDKREISES FULDA

Die Dokumentation zum Herunterladen und Nachlesen stellen wir Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung. 

 

Die Folgen des demografischen Wandels sind in Deutschland bereits in vielen Bereichen spürbar. Immer weniger Kinder, starke Wanderungsbewegungen vorwiegend junger Menschen und eine zunehmend ältere Bevölkerung führen in den Kommunen zu tiefgreifenden Veränderungen.

 

Auch der Landkreis Fulda steht vor diesem Hintergrund schon bald vor neuen Aufgaben und richtet seine Zukunftsplanung an den absehbaren Entwicklungen der nächsten Jahre aus.

  • Wie entwickelt sich der Landkreis bis zum Jahr 2030 und darüber hinaus?
  • Welche Veränderungen werden bei uns spürbar sein?
  • Welche Handlungsfelder haben für den Landkreis höchste Priorität, welche für die Teilregionen und die Gemeinden?
  • Was kann konkret getan werden?

Bereits im Februar 2013 und im Oktober 2014 hat sich der Landkreis Fulda in offenen Workshops mit diesem Themenfeld auseinandergesetzt. Dr. Winfried Kösters, der Moderator und Referent, machte deutlich, dass der demografische Wandel ausnahmslos Jeden betrifft, irgendwann. Es besteht Handlungsbedarf, je früher man sich darüber bewusst wird, umso größer die Chancen auf eine aktive Gestaltung. 


mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 26.10.2022

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 26.10.2022

"Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillon"

 

Am 12. Oktober 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 26. Oktober 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrages „Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillon" im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Aufwertung Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillons

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillons

 
Am 12. Oktober 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 26. Oktober 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Aufwertung der denkmalgeschützten Wandelhalle im Bereich der Sanitäranlagen und des Musikpavillons“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 08.09.2022

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 08.09.2022

„Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche“, „Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche“ und „Anschaffung einer Absackanlage“

 

Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit der Projektanträge „Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche“, „Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche“ und „Anschaffung einer Absackanlage“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Anschaffung einer Absackanlage

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Anschaffung einer Absackanlage

 
Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Anschaffung einer Absackanlage“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche

 
Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neubau eines Firmengebäudes mit Lager- und Bürofläche“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche

 
Am 24. August 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 8. September 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neubau einer Lagerhalle inkl. Bürofläche“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Förderung der Wiederbelebung von alten Treffpunkten

Alter Treffpunkt - NEUER Anstrich. Starthilfe für kreative Köpfe.

Mit innovativen und frischen Ideen alte Treffpunkte oder Leerstand wiederbeleben

Die Landesstiftung "Miteinander in Hessen" und die Hessischen Staatskanzlei unterstützen auch im Jahr 2022 kreative Köpfe dabei, lebendige Treffpunkte in ländlichen Räumen dort (wieder) entstehen zu lassen, wo sie fehlen.

 

Unter der Überschrift „Alter Treffpunkt – NEUER Anstrich“ werden derzeit Initiativen gesucht, die mit innovativen und frischen Ideen einen alten Treffpunkt oder Leerstand wiederbeleben möchten. Ein solcher Treffpunkt kann zum Beispiel eine ehemalige Gaststätte, ein Dorfgemeinschaftshaus, Vereinsheim, Gemeindesaal, Kneipe, Kiosk oder Geschäft sein, das bereits seit längerem geschlossen ist.

Gruppen, die mit Hilfe von bürgerschaftlichem Engagement einem Ort der Begegnung im übertragenen Sinne einen neuen Anstrich verpassen wollen, können sich im Rahmen des Modellvorhabens um Starthilfe für die Konzeptphase bewerben. 

 

Bewerbungsschluss ist der 21. August 2022.

 

Mehr Informationen gibt es unter Modellvorhaben „Alter Treffpunkt – neuer Anstrich. Starthilfe für kreative Köpfe“ | staatskanzlei. hessen.de 

 

+++ (ef)



0 Kommentare

Einladung zur Vorstellung der neuen LES

Vorstellung der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie der LEADER-Region Fulda Südwest

Wie wird es ab 2023 weitergehen?

Seit Ende letzten Jahres wurde zusammen mit dem beauftragten Büro Ramboll an einer neuen Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2023-2027 für die Region Fulda Südwest gearbeitet.

Mit Hilfe von Online-Dialogforen und verschiedenen anderen Formaten wurden interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter von Institutionen und gesellschaftlichen Gruppen an 

der Erarbeitung der LES beteiligt. Die LES stellt mit ihren vier Handlungsfeldern das zentrale Instrument dar, um auch zukünftig regionale Entwicklungsprozesse durch EU-Fördermittel aus dem LEADER-Programm unterstützen zu können.

Mit der erstellten Strategie wird sich die Region Fulda Südwest um die erneute Anerkennung als LEADER-Region für die Jahre 2023 bis 2027 bewerben. Mit einer Anerkennung wird zum Ende dieses Jahres gerechnet.

 

Der interessierten Öffentlichkeit soll die neue Lokale Entwicklungsstrategie 2023-2027 für Fulda Südwest nun vorgestellt werden. Dazu laden die sieben Bürgermeister der 

Mitgliedsgemeinden des Regionalforums Fulda Südwest, der Vorstand und das Regionalmanagement am Montag, den 23. Mai 2022, um 19 Uhr in das Gemeindezentrum in Neuhof herzlich ein.

 

Es wird darum gebeten, bei der Veranstaltung einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske zu tragen.

 

 

 

 

 

 

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 06.05.2022

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 06.05.2022

„Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann“

 

Am 21. April 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 6. Mai 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann

 
Am 21. April 2022 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 6. Mai 2022 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung einer BürgerWerkstätte in Rothemann“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Aufruf Regionalbudget 2022

18. Januar 2022

Fördermittel für Jugend & Senioren, Umweltschutz und dörfliche Plätze

Jetzt Anträge für Förderung aus Regionalbudget 2022 stellen

mehr lesen

Gewinnspiel "Erlebe dein Europa"

Verlosungsaktion für alle hessische Jugendliche und Junge Erwachsene

Die Hessische Landesregierung verlost insgesamt  777 Interrail-Tickets

 

 

 

 

Unter dem Motto „Erlebe Dein Europa“ wird die Hessische Landesregierung, in den kommenden Wochen 777 Interrail-Tickets an hessische Jugendliche und junge Erwachsene verlosen, angelehnt an das Programm #DiscoverEU der EU-Kommission.

 

 

 


mehr lesen

Gaststätten-Sonderprogramm 2022

Gaststätten im ländlichen Raum können wieder Förderanträge stellen

Insgesamt stehen 10 Millionen Euro Förderung für das Gaststätten-Sonderprogramm zur Verfügung

Was wird gefördert? Welche Voraussetzungen gibt es? Wo muss der Antrag gestellt werden?

 

Alle Informationen rund um das Gaststätten-Sonderprogramm finden Sie online bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen unter folgendem Link: www.wibank.de/wibank/sonderprogramm-gaststaetten/sonderprogramm-gaststaetten-560036

 

Gerade in den ländlichen Räumen sind Gaststätten als Treffpunkte, zur Belebung von Städten und Gemeinden und Stärkung der touristischen Infrastruktur besonders wichtig. 

Deshalb gibt es in diesem Jahr für die Betriebe gleich zwei Mal die Möglichkeit, 45 Prozent Zuschuss für ihre Investitionen zu erhalten. Die beiden fest eingeplanten Förderaufrufe finden vom 16. März bis 11. Mai sowie vom 17. August bis 12. Oktober statt und bieten jeweils in diesen Zeiträumen die Gelegenheit, bei der WIBank Förderanträge zu stellen.


mehr lesen

Bürgerbeteiligung zur Neuerstellung der LES 2023-2027

Dialogforen zur Bürgerbeteiligung

Jetzt anmelden und mitdiskutieren

Der Prozess der Neuerstellung einer Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2023 - 2027 für das Regionalforum Fulda Südwest ist im vollen Gange. Als Grundlage des weiteren Prozesses wurde durch das beauftragte Büro Ramboll bereits eine sozioökonomische Bestandsanalyse durchgeführt und die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der Region herausgearbeitet. Als nächster Schritt stehen nun im Rahmen der Bürgerbeteiligung mehrere Dialogforen bevor. Diese finden aufgrund der derzeitigen pandemischen Lage online statt und sollen der Entwicklung eines Zukunftsbildes sowie der Erarbeitung von künftigen Handlungsschwerpunkten dienen.


mehr lesen 2 Kommentare

Neuerstellung der LES 2023-2027

Online-Umfrage zur Entwicklung der Region Fulda Südwest

Teilen Sie Ihre Ideen und gestalten Sie mit

Das Regionalforum Fulda Südwest möchte sich um die erneute Anerkennung als LEADER-Region für den Zeitraum 2023 bis 2027 bewerben. Voraussetzung hierfür ist die Erstellung einer Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) bis Ende Mai 2022.

 

Eine erneute Anerkennung würde den sieben Mitgliedsgemeinden Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof ermöglichen, bei der Umsetzung von Projekten weiterhin von Fördermitteln der EU profitieren zu können und damit die Region weiterzuentwickeln. Die in der LES herausgearbeiteten Handlungsfelder und Ziele bilden den Rahmen für die Entscheidungen über zukünftige Projektförderungen in der Region.


mehr lesen 0 Kommentare

Vorankündigung Regionalbudget 2022

Regionalbudget geht in die nächste Runde

Förderung von Kleinprojekten auch in 2022

 

 

 

 

Die Einrichtung eines neuen Spielplatzes, die Etablierung eines Bürgerschafts- und Inklusionsnetzwerkes oder die Anschaffung eines Zeltes für Jugendgruppen – um die Umsetzung solcher kleinen Projekte zu fördern, hat das Regionalforum Fulda Südwest auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung im Rahmen des sogenannten „Regionalbudgets“ angeboten.

 

Insgesamt 35 Projekte konnten in den vergangenen beiden Jahren mit insgesamt rund 220.000 Euro bezuschusst werden.


mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Regionalbudget 2022

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2021

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die zweite Ausgabe 2021 befasst sich mit dem Thema: Regionalbudget 2022

 

 

Download
Schaufenster der Region_2.Ausgabe 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Regionalbudget 2022 und Förderperiode 2023-2027

Nächstes „Schaufenster der Region“ in der 44. KW

 

Nachdem die letzten beiden geplanten Ausgaben des „Schaufenster der Region“ in der 19. und 38. Kalenderwoche coronabedingt und durch die Absagen des Hessentags sowie des diesjährigen Tags der Regionen in Kalbach ausgefallen sind, wird nun in der 44. Kalenderwoche eine außerplanmäßige Ausgabe erscheinen.

Themen dieser Ausgabe werden Vorausschauen auf das Regionalbudget 2022 sowie den Prozess der Erstellung einer Lokalen Entwicklungsstrategie für die Bewerbung zur kommenden Förderperiode 2023-2027 sein. Bei Letztgenanntem sind alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter von gesellschaftlichen Gruppen und Interessenverbänden eingeladen sich aktiv zu beteiligen und die Zielsetzung für die künftige Entwicklung der Region mitzugestalten.

 

+++ (sh)



0 Kommentare

Förderung kultureller Teilhabe

Kulturkoffer - Kulturelle Bildung im Gepäck

Ausschreibung für Anträge auf Projektförderung für den Zeitraum April-Dezember 2022

 

Mit dem Förderprogramm Kulturkoffer möchten das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V. (LKB Hessen e.V.) die kulturelle Teilhabe in Hessen vorrangig von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Wohnorts oder Umfelds stärken. Das Förderprogramm Kulturkoffer soll Teilnehmenden vielfältige Zugänge zu Kunst und Kultur sowie deren aktiven Teilhabe ermöglichen und trägt auf diesem Weg zu einer größeren Chancengerechtigkeit bei.

Einreichungen von Projektanträgen sind bis zum 30. November 2021 möglich.

 

Mehr Informationen gibt es unter www.kulturkoffer.hessen.de/downloads

 

+++ (LKB/sh)



Twitter

Im Regionalforum wird gezwitschert

Informationen zur Förderung von Vereinen, Gewerbetreibenden und mehr jetzt auch bei Twitter

 

Auf seiner Facebook-Seite informiert das Regionalforum Fulda Südwest alle Interessierten schon lange über aktuelle Themen der Regionalentwicklung in der Region. Nun gibt es wichtige und interessante Hinweise zur Förderung von zum Beispiel Vereinen, Jugend, ehrenamtlich Engagierten, Kulturschaffenden und Gewerbetreibenden in kurzer und prägnanter Form auch beim Kurznachrichtendienst Twitter. Neben Informationen zu Fördermöglichkeiten tweetet und retweetet das Regionalforum auch viele weitere Neuigkeiten zur Entwicklung des ländlichen Raums. Wer immer auf dem Laufenden sein will, folgt dem Regionalforum Fulda Südwest also am besten nicht nur bei Facebook, sondern auch bei Twitter.

 

+++ (sh)



Förderprogramm für Gaststätten

Gaststätten im ländlichen Raum können ab sofort Förderanträge stellen

Umweltministerin Hinz: „Rund 10 Millionen Euro stehen im Gaststätten-Sonderprogramm zur Verfügung“

 

„Ab heute können die Betreiberinnen und Betreiber von Gaststätten in Hessens ländlichen Räumen zu besonders attraktiven Konditionen Förderanträge für Investitionen in ihren Betrieb stellen“ teilt Umweltministerin Priska Hinz mit. Die Hessische Landesregierung stellt hierfür rund 10 Millionen Euro Landesmittel in den nächsten drei Jahren bereit.

Gerade in den ländlichen Räumen sind Gaststätten als Treffpunkte, zur Belebung von Städten und Gemeinden und Stärkung der touristischen Infrastruktur besonders wichtig. Das Gaststätten-Sonderprogramm ist Teil des Aktionsplan „Starkes Land - gutes Leben“. Der Aktionsplan nimmt mit neun Handlungsfeldern alle wichtigen Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge in den Blick: Von der Mobilität über schnelle Internetverbindungen, flächendeckende medizinische Versorgung, Geschäfte des täglichen Bedarfs bis hin zu lebendigen Ortskernen. Damit verfolgt die Landesregierung das Ziel, die ländlichen Räume in Hessen zu stärken und weiterzuentwickeln. Dafür werden allein in 2021 rund 1,2 Milliarden Euro in die Hand genommen.

 

„Nach den harten Monaten des Lockdowns wollen wir die Möglichkeit bieten, die Öffnung von Gaststätten in den ländlichen Räumen mit neuen Investition in den eigenen Betrieb zu gestalten. Vom frischen Anstrich der Außenfassade bis hin zur modernen Kücheneinrichtung oder dem neuen digitalen Kassensystem - wir fördern fast jede Investition ab 15.000 Euro, die zum Fortbestand oder zur Attraktivität einer Gaststätte beiträgt“, erklärte Hinz. 

 

Der aktuelle Förderaufruf beginnt am 20.09.2021 und endet am 17.10.2021; weitere Förderaufrufe folgen in 2022 und 2023.

 

Die Förderquote beträgt 45 Prozent bei einer Höchstfördersumme in Höhe von 200.000 Euro.

Die Anträge sind online bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen zu stellen:

 

https://www.wibank.de/wibank/sonderprogramm-gaststaetten/sonderprogramm-gaststaetten-560036

 

+++ (PM HMUKLV)



Stellenausschreibung

Assistenzkraft (m/w/d) für das Regionalmanagement Fulda Südwest gesucht

Jetzt bewerben und Teil des Teams werden!

 

Das Regionalforum Fulda Südwest e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Assistenzkraft (m/w/d)

für das Regionalmanagement

 

als Teilzeitkraft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12 – 20 Stunden.

Aufgaben: Allgemeine Sekretariats- und Organisationsaufgaben, Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der Kommunikationskanäle (digital und print) sowie Unterstützung des Regionalmanagers bei dessen vielfältigen Aufgaben.

 

Wir erwarten: Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder in der Verwaltung; alternativ entsprechende Berufserfahrung in relevanten Bereichen. Hilfreich sind Kenntnisse in einer modernen Verwaltungsorganisation, fundierte Kenntnisse im Umgang mit EDV und Kommunikationstechniken, insbesondere Microsoft Office-Anwendungen, konzeptionelles Know-how sowie Expertise in der digitalen Medienwelt und im Umgang mit Content Management Systemen.

 

Ferner werden im persönlichen Bereich Zuverlässigkeit, Leistungs- und Lernbereitschaft, hohe Belastbarkeit und Flexibilität erwartet. Dazu gehört auch die Vorbereitung und Begleitung von Veranstaltungen, die abends oder an Wochenenden stattfinden. Die Fähigkeit zu selbstständigem und gut organisiertem Arbeiten wird ebenfalls vorausgesetzt.

 

Wir bieten: Eine befristete Teilzeitstelle für den LEADER-Förderzeitraum (bis Ende 2022) nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz, verbunden mit der Option auf eine Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses. Darüber hinaus bieten wir eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit sowie eine leistungsgerechte Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Der Arbeitsplatz in der Geschäftsstelle befindet sich derzeit in Fulda.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 1.10.2021

per E-Mail an bewerbung@rffs.de

 

oder postalisch an

Regionalforum Fulda Südwest e. V.

Geschäftsstelle

Regionalmanager Stefan Hesse

Rabanusstr. 33

36037 Fulda

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Regionalmanager Stefan Hesse (bis 17.9.) unter Tel. 0661 2509908 und der Vorsitzende Christian Henkel (ab 20.9.) unter Tel. 06655 796201 (Sekretariat, Fr. Pohl) gerne auch persönlich zur Verfügung.

 

Kosten, die der Bewerberin/dem Bewerber im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur mit Freiumschlag zurückgesendet werden.


Download
Stellenausschreibung Assistenzkraft Regionalmanagement Fulda Südwest 2021
Stellenausschreibung Assistenzkraft RM.p
Adobe Acrobat Dokument 436.5 KB

Förderung der Wiederbelebung von alten Treffpunkten

Alter Treffpunkt - NEUER Anstrich. Starthilfe für kreative Köpfe.

Mit innovativen und frischen Ideen alte Treffpunkte oder Leerstand wiederbeleben

 

Unter der Überschrift „Alter Treffpunkt – NEUER Anstrich“ sucht die Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ derzeit Initiativen, die mit innovativen und frischen Ideen einen alten Treffpunkt oder Leerstand wiederbeleben möchten. Ein solcher Treffpunkt kann zum Beispiel eine ehemalige Gaststätte, ein Dorfgemeinschaftshaus, Vereinsheim, Gemeindesaal, Kneipe, Kiosk oder Geschäft sein, das bereits seit längerem geschlossen ist.

Gruppen, die mit Hilfe von bürgerschaftlichem Engagement einem Ort der Begegnung im übertragenen Sinne einen neuen Anstrich verpassen wollen, können sich im Rahmen des Modellvorhabens um Starthilfe für die Konzeptphase bewerben. 

 

Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2021.

 

Mehr Informationen gibt es unter www.miteinander-in-hessen.de/projekte/treffpunkte

 

+++ (sh)



Entscheidung über Förderwürdigkeit 22.07.2021

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 22.07.2021

„Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes"

 

Am 7. Juli 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 22. Juli 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes

 
Am 7. Juli 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per
Umlaufbeschlussverfahren bis zum 22. Juli 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des
Projektantrags „Neubau eines multifunktionalen Veranstaltungsraumes“ im Rahmen der LEADER-Förderung
gebeten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 18.06.2021

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 18.06.2021

„Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ (hier: Änderungsantrag)

 

Am 3. Juni 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e.V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 18. Juni 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags (Änderungsantrag) „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

Projekt: Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf (hier: Änderungsantrag)

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf (hier: Änderungsantrag)

 

Am 3. Juni 2021 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 18. Juni 2021 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags (Änderungsantrag) „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

AUFRUF - Regionalbudget 2021

10. Dezember 2020

Foto: 123RF/Nattapol Sritongcom

137.000 Euro für Kleinprojekte aus Fulda Südwest in 2020

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Smart City Eichenzell

Schaufenster der Region - 1. Ausgabe 2021

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die erste Ausgabe 2021 befasst sich mit dem Thema: Smart City Eichenzell

 

Download
Schaufenster der Region_1.Ausgabe 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 56.1 MB

mehr lesen 0 Kommentare

Vorsichtsmaßnahme

Entscheidung über Förderwürdigkeit 11.11.2020

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 11.11.2020

„Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine“

 

Am 27. Oktober 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 11. November 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

Projekt: Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine

 

Am 27. Oktober 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 11. November 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Errichtung eines Werkstatthallenanbaus für Lackierkabine“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Regionale Lebensmittel & Landwirtschaft erleben

Schaufenster der Region - 3. Ausgabe 2020

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die dritte Ausgabe 2020 befasst sich mit dem Thema: Regionale Lebensmittel & Landwirtschaft erleben

 

Download
Schaufenster der Region_3.Ausgabe2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 07.09.2020

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 07.09.2020

„Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis“ sowie „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt“

 

Am 7. September 2020 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis“ sowie „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

mehr lesen

Projekt: Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt

 

Am 7. September 2020 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Kfz-Werkstatt“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis

 

Am 7. September 2020 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Umsiedlung und Erweiterung einer bestehenden Zahnarztpraxis“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Absage des Tags der Regionen in Fulda Südwest

 

Die für den 11. Oktober 2020 geplante Veranstaltung zum diesjährigen Tag der Regionen in Fulda Südwest wurde von der ausrichtenden Gemeinde Großenlüder vor dem Hintergrund der unklaren Voraussetzungen in Folge der Corona-Pandemie abgesagt.

 

Ob die Veranstaltung um ein Jahr verschoben und in 2021 nachgeholt, oder wie geplant die Gemeinde Kalbach im kommenden Jahr Gastgeber sein wird, muss noch mit den betroffenen Partnern abgestimmt werden.

 

Bundesweit sollen zum Tag der Regionen auch in 2020 trotz Corona zahlreiche Veranstaltungen in alternativen Aktionsformaten stattfinden.

 

Mehr Informationen zum Tag der Regionen bekommen Sie beim Bundesverband der Regionalbewegung unter

www.tag-der-regionen.de

 


Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Urlaub daheim

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2020

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die zweite Ausgabe 2020 befasst sich mit dem Thema: Urlaub daheim.

 

Download
Schaufenster der Region_2.Ausgabe 2020.p
Adobe Acrobat Dokument 31.6 MB

mehr lesen

AUFRUF - Regionalbudget 2020

24. Januar 2020

Photo created by freepik

Förderaufruf der Region Fulda Südwest

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 20.05.2020

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 20.05.2020

„Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“

 

Am 5. Mai 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 20. Mai 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten. Das Vorhaben wurde bereits auf einer vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vorgestellt und beraten.

 

mehr lesen

Projekt: Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

Am 5. Mai 2020 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 20. Mai 2020 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

Das Vorhaben wurde bereits auf der Vorstandssitzung am 24. Juni 2019 vorgestellt.

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Ausbildungsinitiativen der Region

Schaufenster der Region - 1. Ausgabe 2020

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die vierte Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Südwest-Gutschein.

 

Download
Schaufenster der Region_1.Ausgabe 2020.p
Adobe Acrobat Dokument 46.2 MB

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und ein gesundes  Jahr 2020!

 


mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Der Südwestgutschein

Schaufenster der Region - 4. Ausgabe 2019

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die vierte Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Südwest-Gutschein.

 

Download
Schaufenster der Region_4.Ausgabe 2019.p
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und einen guten Start ins Jahr 2020!

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 14.10.2019

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 14.10.2019

„Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)“

 

Am 14. Oktober 2019 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag „Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

mehr lesen

Projekt: Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)

Am 14. Oktober 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Einrichtung eines historischen Gastzimmers (Bürgertreff)“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

DIE GANZE WAHRHEIT - Was dir niemand erzählt...

Vortragsreihe „Die ganze Wahrheit…“

Gefahr von Alkohol bei Jugendlichen aus der Realität eines Notfallmediziners

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 31.07.2019

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 31.07.2019

„Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen“

 

Am 16. Juli 2019 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 31. Juli 2019 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten. Das Vorhaben wurde bereits auf vorangegangenen Vorstandssitzungen des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vorgestellt und beraten.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt: zur Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen

 

Am 16. Juli 2019 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 31. Juli 2019 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Durchführung einer Veranstaltungsreihe zur Suchtprävention bei Jugendlichen“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

Das Vorhaben wurde bereits mehrfach im Vorstand diskutiert und zuletzt auf der Vorstandssitzung am 24. Juni 2019 vorgestellt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Biodiverstät im Landkreis Fulda

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2019

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die zweite Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Biodiverstät im Landkreis Fulda.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

 

 


mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 24.06.2019

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 24.06.2019

„Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ sowie „Neugestaltung des Dallesplatzes“

 

Am 24. Juni 2019 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ sowie „Neugestaltung des Dallesplatzes“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidungen zur Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte wurden an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit der Projekte prüfen wird.

 

Der Projektantrag „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ wurde auf selber Sitzung vorgestellt und beraten. Eine Projektauswahl/Priorisierung hierzu konnte aufgrund des Nichtvorliegens der grundsätzlichen Bewilligungsreife nicht erfolgen. Die Projektauswahl/Priorisierung soll nach Vorliegen der grundsätzlichen Bewilligungsreife im Umlaufbeschlussverfahren vorgenommen werden.

mehr lesen

Projekt: Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof

 

Am 24. Juni 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Neukonzeption/Wiederbelebung der Mariengrotte in Neuhof“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Projekt: Neugestaltung des Dallesplatzes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neugestaltung des Dallesplatzes

 

Am 24. Juni 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Neugestaltung des Dallesplatzes“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Projekt: Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf

 

Am 24. Juni 2019 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag „Aufwertung des Wohnmobilplatzes in Bad Salzschlirf“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Planungsbüro gesucht!

Planungsbüro gesucht!

Interessenbekundungsverfahren für die Erstellung eines gemeindeübergreifenden Vorsorgekonzeptes für Kompensationsflächen

Das Regionalforum Fulda Südwest führt derzeit ein Interessenbekundungsverfahren für die Erstellung eines gemeindeübergreifenden Vorsorgekonzeptes für Kompensationsflächen durch. Ziel des Interessenbekundungsverfahrens ist es, eine Erkundung des Marktes nach wettbewerblichen Grundsätzen vorzunehmen.

 

Im Rahmen des Vorhabens sollen zunächst alle Kompensationsmaßnahmen aus Bebauungsplänen in den beteiligten Gemeinden des Regionalforums erfasst sowie deren Umsetzungsstand überprüft werden. Diese Daten sollen in ein elektronisches Kartensystem eingepflegt werden. Darauf folgt eine kartographische Verschneidung der Kompensationsmaßnahmen mit den im NATUREG unter dem Thema „andere rechtliche Bindung Naturschutz“ dargestellten Maßnahmen und dem Layer „HALM“ Flächen. Im nächsten Schritt soll von dem Anbieter darauf aufbauend ein gemeindeübergreifendes Vorsorgekonzept (Darstellung von möglichen Naturschutzmaßnahmen) für Kompensationsmaßnahmen für alle beteiligten Gemeinden entwickelt werden, um eine

Verbesserung des Natur- und Artenschutzes in der Region zu erreichen.

 

Interessierte Anbieter, die sich mit einem Angebot am Interessenbekundungsverfahren beteiligen wollen, können nähere Informationen zum Vorhaben sowie das Leistungsverzeichnis beim Regionalforum Fulda Südwest kostenlos anfordern oder hier einsehen und herunterladen.

 

Die Frist für den Eingang von Interessensbekundungen ist Montag, der 20. Mai 2019.

 

mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Handwerkersommer

Schaufenster der Region - 4. Ausgabe 2018

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die erste Ausgabe 2019 befasst sich mit dem Thema Handwerkersommer Fulda.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: Leaderprojekte in Fulda-Südwest

Schaufenster der Region - 4. Ausgabe 2018

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

Die letzte Ausgabe 2018 befasst sich mit dem Thema Leader-Projekte in Fulda-Südwest.

 

 

Diese und weitere lesenswerte Dokumentation zum Herunterladen stellen wir Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.


mehr lesen

Frohe Weihnachten & ein glückliches 2019

Entscheidung über Förderwürdigkeit 15.11.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 15.11.2018

„Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön“

 

Am 30. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 15. November 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags zum Kooperationsprojekt „Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

Das Vorhaben wurde bereits auf der vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. am 24. September 2018 vorgestellt und beraten.

 

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

 

mehr lesen

Projekt: Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön (Kooperationsprojekt)

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön (Kooperationsprojekt)

 

Am 30. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 15. November 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags zum Kooperationsprojekt „Weiterentwicklung des Sternenparks Rhön“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

 

 

 

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 19.10.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 19.10.2018

„Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum ‚Treffpunkt Königreich‘“

 

Am 4. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 19. Oktober 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum ‚Treffpunkt Königreich‘“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

 

 

 

Das Vorhaben wurde bereits auf der vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. am 24. September 2018 vorgestellt und beraten.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

mehr lesen

Projekt: Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum "Treffpunkt Königreich"

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum "Treffpunkt Königreich"

 

Am 4. Oktober 2018 wurde das LEADER-Auswahlgremium des Regionalforum Fulda Südwest e. V. per Umlaufbeschlussverfahren bis zum 19. Oktober 2018 um eine Entscheidung über die Förderwürdigkeit des Projektantrags „Umbau und Sanierung eines Mehrzweckraums zum ‚Treffpunkt Königreich‘“ im Rahmen der LEADER-Förderung gebeten.

Das Vorhaben wurde bereits auf der vorangegangenen Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. am 24. September 2018 vorgestellt und beraten.

 

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 24.09.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 24.09.2018

“Umbau/Modernisierung von Gästezimmern“

 

Am 24. September 2018 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag “Umbau/Modernisierung von Gästezimmern“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

  

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

Für die Projektanträge „Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie“, „Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle“ sowie „Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes“ über deren Förderwürdigkeit auf selber Sitzung ebenfalls vom Auswahlgremium der LAG beraten und entschieden werden sollte, ist die Notwendigkeit zur Feststellung der Förderwürdigkeit entfallen. Eine Entscheidung zur Förderwürdigkeit wurde somit nicht getroffen.

 

mehr lesen

Umbau/Modernisierung von Gästezimmern/Ferienwohnungen

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Umbau/Modernisierung von Gästezimmern/Ferienwohnungen


Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-
Auswahlgremium über den Projektantrag “Umbau/Modernisierung von Gästezimmern/Ferienwohnungen“
beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes

 

Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Betriebserweiterung mit Neubau eines Betriebsgebäudes“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle

 

Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Betriebsneugründung mit Bau einer Kfz-Werkstatthalle“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie

 

Am 24. September 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Ausbau eines Gebäudes zur Praxis für Ergotherapie und Logopädie“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Staatsminister Axel Wintermeyer macht sich ein Bild vom Handwerkersommer

Projekt für den Hessischen Demografie-Preis 2018 nominiert

Staatsminister Axel Wintermeyer macht sich ein Bild vom Handwerkersommer

Es ist eine besonders erfreuliche Nachricht, die da kürzlich ins Büro des Regionalforums Fulda Südwest hineinflatterte: der Handwerkersommer – die Ausbildungsinitiative von Regionalforum Fulda Südwest, Landkreis Fulda und Region Fulda GmbH mit Unterstützung der Kreishandwerkerschaft Fulda – ist nominiert für den Hessischen Demografie-Preis 2018.

 

Vertreter des Handwerkersommers mit Staatsminister Wintermeyer (5. v. li.) und dem Ehepaar Happ (Mitte).  Foto: © Hessische Staatskanzlei
Vertreter des Handwerkersommers mit Staatsminister Wintermeyer (5. v. li.) und dem Ehepaar Happ (Mitte). Foto: © Hessische Staatskanzlei

„Um Schulabgänger für Handwerksberufe zu begeistern, ist der Handwerkersommer ein ideales Projekt“


 

 

Als Idee vor rund sechs Jahren geboren, hat sich der Handwerkersommer als Initiative zur Berufsorientierung im Handwerk stetig weiterentwickelt. In seiner derzeitigen Form besteht er seit 2016.

 

Die Hessische Staatskanzlei honorierte diese besondere Initiative gegen Fachkräftemangel und für Nachwuchssicherung in der Heimatregion bereits jetzt und nominierte den Handwerkersommer in diesem Jahr neben fünf weiteren Projekten für den Hessischen Demografie-Preis 2018 – aus insgesamt 92 Bewerbern.

 

Auf seiner Sommerreise hat sich der Chef der Hessischen Staatskanzlei und Demografie-Beauftragte der Hessischen Landesregierung, Staatsminister Axel Wintermeyer, am Mittwoch, den 18. Juli in Neuhof vom Projekt „Handwerkersommer im Landkreis Fulda“ ein Bild gemacht und einen der teilnehmenden Betriebe, die Bäckerei Happ, besucht. „Handwerker und ihre Arbeit sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Sie prägen die Wirtschaft und sind ein entscheidender Faktor für Lebensqualität. Dennoch hat das Handwerk mit einem Mangel an qualifizierten Nachwuchskräften zu kämpfen – nicht zuletzt aufgrund des demografischen Wandels. Dabei sind die Berufsaussichten und Arbeitsbedingungen in den Handwerksberufen besser denn je. Um Schulabgänger für Handwerksberufe zu begeistern, ist der Handwerkersommer im Kreis Fulda ein ideales Projekt“, sagte Axel Wintermeyer.

 

 

Besuchen Sie die Website des Handwerkersommers!

 

 

Mit den eigenen Händen ein Stück Heimat schaffen und dabei vielleicht den Traumberuf finden – das ermöglicht der Handwerkersommer Jugendlichen ab 15 Jahren. Bei einem freiwilligen Praktikum oder einem Ferienjob in den hessischen Sommerschulferien erhalten sie lebendige Einblicke in die Arbeit von mehr als 100 renommierten Handwerksbetrieben im Landkreis Fulda. Sie bekommen so die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu erproben und neue Talente zu entdecken – getreu dem Motto: „Deine Ferien, deine Zukunft – Finde deinen Traumberuf beim Handwerkersommer.“

 

„Schulabgänger werden mit potenziellen Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern zusammengebracht. Es sollen Alternativen zu kaufmännischen Ausbildungen oder dem Studium aufgezeigt werden“, sagte Staatsminister Axel Wintermeyer zum Konzept. Die Dauer der einzelnen Praktika oder Ferienjobs können die Jugendlichen individuell mit den teilnehmenden Betrieben abstimmen. So soll ermöglicht werden, dass die Jugendlichen, je nach Wunsch, mehrere unterschiedliche Betriebe kennenlernen können. Die Firmen können sich auf der Internetseite handwerkersommer.de registrieren und dort ihre Praktikumsplätze und Ferienjobs selbst einstellen. So wird den Schülern eine stets aktuelle Übersicht des vorhandenen Stellenangebots präsentiert. Als kleines Dankeschön für ein freiwilliges Ferienpraktikum oder einen Ferienjob in einem Handwerksbetrieb des Landkreises Fulda erhalten die Jugendlichen neben einem Zertifikat unter anderem ein Jahr lang kostenlosen Zugang zur neuen FD-Azubi-App mit vielen Vergünstigungen und Vorteilen in den Bereichen Einzelhandel, Freizeit, Sport, Bildung, Kultur, Mobilität und Arbeit.

 

 

Staatsminister Axel Wintermeyer (Mitte) und Firmenchef Christoph Happ (r.) schauen den Konditoren über die Schulter.  Foto: © Hessische Staatskanzlei
Staatsminister Axel Wintermeyer (Mitte) und Firmenchef Christoph Happ (r.) schauen den Konditoren über die Schulter. Foto: © Hessische Staatskanzlei

 

„Handwerk ist eine saubere Sache. Das wissen leider heute zu wenige der Jugendlichen. Bei Ausbildung im Handwerk denken viele noch immer: da verdiene ich doch später nichts und habe keine Sicherheit. Das Gegenteil ist der Fall“, erklärt Regionalmanager Stefan Hesse. Im Handwerk könne man nämlich auch ohne Abitur seinen Meister machen und habe damit echte Aufstiegschancen. Zudem seien vor allem in der Region Fulda die Beschäftigungszahlen im Handwerk hervorragend. Damit ist das Handwerk eine echte Alternative zu Studium oder kaufmännischer Ausbildung.

 

Neben der eigenen Internetseite wurden für die Initiative Handwerkersommer unter anderem ein Messestand, ein Facebook-Auftritt, verschiedene Werbemittel und Aktionen sowie ein aufwendig produzierter Videoclip geschaffen.

„Unsere Gesellschaft spürt die Auswirkungen des demografischen Wandels deutlich, vor allem das Land ist davon betroffen. Immer mehr Menschen ziehen dort weg. Das ist eine große Herausforderung für uns alle. Gut durchdachte Initiativen mit Menschen, die zupacken, wie der Handwerkersommer im Kreis Fulda, erhöhen die Lebensqualität in den ländlichen Regionen und stärken die dortige Gemeinschaft. Deshalb ist das Projekt für den Hessischen Demografie-Preis nominiert. Die ausgezeichneten Projekte haben einen echten Vorbildcharakter“, hob Staatsminister Axel Wintermeyer hervor.

Am 6. September entscheidet sich dann, ob der Handwerkersommer sich nach der Nominierung auch über den Hessischen Demografie-Preis 2018 selbst freuen darf. Dann nämlich findet die Preisverleihung in Wiesbaden statt.

 

 


Die Gewinner stehen fest !

herzlichen glückwunsch !

Wir gratulieren den Gewinnern und sagen VIELEN DANK an alle fleißigen Bienchen für die Teilnahme!

Südwest-Gutschein Regionalforum Fulda Südwest - Heimat stärken - das regionale Weihnachtsgeschenk

Entscheidung über Förderwürdigkeit 18.06.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit eines Vorhabens 18.06.2018

“Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod“

 

Am 18. Juni 2018 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

 

Der Projektantrag Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung“, über dessen Förderwürdigkeit auf selber Sitzung ebenfalls vom Auswahlgremium der LAG beraten und entschieden werden sollte, wurde vor Sitzungsbeginn vom Antragsteller zurückgezogen. Eine Entscheidung zur Förderwürdigkeit wurde somit nicht getroffen.

mehr lesen

Projekt: Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod

Am 18. Juni 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Errichtung eines Mehrgenerationenplatzes in Löschenrod“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

 

mehr lesen

Projekt: Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung

Am 18. Juni 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Neugründung eines Friseursalons mit Arbeitsplatzschaffung“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 02.05.2018

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 02.05.2018

“Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge“ und                                            “Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach“

 

Am 2. Mai 2018 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge“ sowie Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidungen zur Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte wurden an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit der Projekte prüfen wird.

mehr lesen

Aufruf zur Einreichung von Anträgen auf Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung 2018

Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung 2018 und regionaltypischen Ferienwohnungen

 

Mit einer neuen Fördermöglichkeit für Kleinstunternehmen der Grundversorgung im ländlichen Raum, sowie für regionaltypische Ferienwohnungen, schafft das Land Hessen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, veränderter Lebensgewohnheiten, fehlender Fachkräfte und altersbedingter Unternehmensaufgaben weitere Anreize, die eine bedarfsorientierte Gründung oder Entwicklung im Handwerk sowie den Sektoren Lebensmitteleinzelhandel, Gastronomie, Betreuung, Gesundheit, Kultur und Mobilität ermöglichen.


 

Die Förderangebote sollen Investitionen in ländlichen Räumen begünstigen, zu deren Funktionserhaltung beitragen sowie Arbeitsplätze schaffen und erhalten. Mit den Zuwendungen sollen Beiträge zur Sicherung einer regionalen Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen geleistet werden, sowie die ländliche Entwicklung und Erhaltung des attraktiven Lebensraum fördern.

 

Gefördert werden können zum Beispiel bauliche Investitionen, langlebige Wirtschaftsgüter und die mit der Vorhabenumsetzung einhergehenden Ausgaben für Dienstleistungen bei der Gründung und Entwicklung von Kleinstunternehmen in den genannten Branchen. Die Förderung erfolgt als Projektförderung in Form einer Anteilsfinanzierung der zuwendungsfähigen Ausgaben bis zu einer Höhe von maximal 200.000 €. Zuwendungsvoraussetzungen sind unter anderem eine positive Stellungnahme der zuständigen LEADER-Region sowie die Bestätigung eines bestehenden Defizits durch die betroffene Kommune.

 

 

 

Das Angebot richtet sich an Kleinstunternehmerinnen und Kleinstunternehmer, sowie Anbeiter von regionaltypischen Ferienwohnungen, die innerhalb einer der in Hessen anerkannten LEADER-Regionen ansässig sind oder in diesen eine Betriebsstätte besitzen/errichten wollen.

 

Interessierte Zuwendungsempfänger für die Förderung von Kleinstunternehmen können bis zum 15. August 2018 Anträge bei der für die ländliche Entwicklung zuständigen Fach- und Förderbehörde der Landkreise stellen, die hierfür die notwendigen Formulare bereithält.

 

Für die Förderung von regionaltypischen Ferienwohnungen endet die Antragsfrist am 22.August 2018

 

Auskünfte zu den Förderangeboten erteilt de

Fachdienst Regionalentwicklung des Landkreises Fulda

ASP: Frau Mayershofer

Tel.: 0661 6006-768

E-Mail: daniela.mayershofer@landkreis-fulda.de


mehr lesen

Südwest-Gutschein zum Muttertag

Zum Muttertag - Südwest-Gutschein schenken

Weil Mama die Heimat liebt!

Zum Muttertag

Passend zum Muttertag und natürlich auch für andere Anlässe, ist der neue Geschenk-Gutschein mit regionalem Charakter eine tolle Idee! Denn der Gutschein fördert Handel und Wirtschaft der Region und stärkt damit unsere Heimat.

 

Jetzt in unserem Online-Shop kaufen oder in einer der Verkaufstellen in der Region Fulda Südwest.

 

Eine Auflistung aller Verkaufs- und Einlösestellen finden hier:

 

Verkaufs- und Einlösestellen

Den Gutschein können Sie in unseren 7 Gemeinden (Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof), aber auch in verschiedenen Banken, teilnehmenden Betrieben sowie in unserem Online-Shop erwerben. 

 

Eingelöst werden kann der Gutschein in unseren Partner-Betrieben in den 7 Gemeinden. Die Einlösestellen überzeugen mit ihrer Vielfalt, denn egal ob Lebensmittel, Gartenpflege, Gesundheit, Freizeit, (Kunst-)Handwerk, Metall, Bau und Elektro, der Gutschein kann in vielen unterschiedlichen Branchen und Betrieben eingelöst werden und damit den Bedarf aller decken.

 



Projekt: Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach

Am 2. Mai 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Erweiterung der Gemeindebücherei Mittelkalbach“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Projekt: Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge

Am 2. Mai 2018 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Fenstergestaltung der evangelischen Kirche/ehemaligen Synagoge“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Südwest-Gutschein bei Osthessennews.de

Quelle Osthessennews.de

 

Südwest-Gutschein bei FuldaerZeitung.de

Südwest-Gutschein bei Wirtschaftspresse-fulda.de

Südwest-Gutschein bei Osthessenzeitung.de

Südwest-Gutschein bei Fuldainfo.de

0 Kommentare

Südwest-Gutschein

jetzt NEU - der Südwest-Gutschein

Das regionale Geschenk

 

Mit großer Freude dürfen wir bekannt geben, dass der Südwest-Gutschein des Regionalforum Fulda Südwest von nun an im Handel erhältlich ist und verschenkt werden kann.

 

Passend zur Weihnachtszeit und auch darüber hinaus verfügt die Region mit dem Südwest-Gutschein über eine neue Geschenk-Idee mit regionalem Charakter. Denn der Gutschein fördert Handel und Wirtschaft der Region und stärkt damit unsere Heimat

 

Verkaufs- und Einlösestellen

Den Gutschein können Sie in unseren 7 Gemeinden (Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof), aber auch in verschiedenen Banken, teilnehmenden Betrieben sowie in unserem Online-Shop erwerben. 

 

Eingelöst werden kann der Gutschein in unseren Partner-Betrieben in den 7 Gemeinden. Die Einlösestellen überzeugen mit ihrer Vielfalt, denn egal ob Lebensmittel, Gartenpflege, Gesundheit, Freizeit, (Kunst-)Handwerk, Metall, Bau und Elektro, der Gutschein kann in vielen unterschiedlichen Branchen und Betrieben eingelöst werden und damit den Bedarf aller decken.

 

Eine Auflistung aller Verkaufs- und Einlösestellen finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage unter folgendem Link:

 

https://www.rffs.de/südwest-gutschein/teilnehmende-betriebe-südwest-gutschein/

Südwest-Gutschein Regionalforum Fulda Südwest - Heimat stärken - das regionale Weihnachtsgeschenk


Demografie-Workshop am 28.10.2017

4. Demografie-Workshop des Landkreises Fulda

"Die Zukunft gestalten"

Am 28.10.2017 findet von 9 bis 16 Uhr im Eichenzeller Schlösschen bereits zum 4. Mal der Demografie-Workshop des Landkreises Fulda statt!

 

Was steckt dahinter?

Die Folgen des demografischen Wandels sind in Deutschland bereits in vielen Bereichen spürbar. Eine zunehmend ältere Bevölkerung, starke Wanderungsbewegungen vorwiegend junger Menschen, fehlende Handwerker und steigender Mobilitätsbedarf führen in den Kommunen zu tiefgreifenden Änderungen. Auch der Landkreis Fulda steht vor diesem Hintergrund vor neuen Aufgaben und richtet seine Zukunftsplanung an den absehbaren Entwicklungen der nächsten Jahre aus. 

Der Demografie-Workshop dient der weiteren Projektentwicklung und Gestaltung des demografischen Wandels im Landkreis Fulda. Mit Hilfe des Workshops sollen die Bürgerinnen und Bürger für die Auswirkungen des Wandels sensibilisiert werden und gemeinsame Entwicklungsziele definieren. 

Die Veranstaltungsreihe mit Herrn Dr. Winfried Kösters wurde schon zweimal in der Rhön und in 2016 erstmals in Fulda Südwest durchgeführt. Der begonnene Prozess soll bilanzierend und perspektivisch weiter erarbeitet werden, denn die demografische Entwicklung betrifft ausnahmslos jeden Bürger und alle Lebensbereiche. Es ist unabdingbar, sich ständig mit den zunehmenden Herausforderungen und Veränderungen auseinanderzusetzen und diese nach außen zu kommunizieren. Der Workshop bietet dazu die Möglichkeit.

4.Demografie-Workshop des Landkreises Fulda

Was Sie noch wissen müssen:

In Fortführung des Workshops des vergangenen Jahres liegt der Fokus auf den Themenfeldern Mobilität/Wohnen/Bildung und lebenslanges Lernen sowie Infrastruktur und Daseinsvorsorge.

 

Für die Tagungsgetränke und den Mittagsimbiss entstehen für Teilnehmer keine Kosten.

 

Veranstalter ist der Landkreis Fulda, Fachdienst Regionalentwicklung.

 

Anmeldungen ab sofort und bis zum 24.10.2017 unter der Telefonnummer 0661 6006-471 oder per E-Mail an carina.huder@landkreis-fulda.de

 


mehr lesen 0 Kommentare

Gewinnspiel "Azubis in Aktion"

Gewinnspiel "Azubis in Aktion"

 

Ein aktuelles Projekt des Regionalforum Fulda Südwest e.V. im Rahmen des Handwerkersommers ist das Gewinnspiel "Azubis in Aktion":

 

Zeig’ dich beim Handwerk!

 

Du bist Auszubildende/r in einem Handwerksberuf?

 

Dann zeig uns dein Highlight und gewinne einen der Mega-Preise!

 

Mach ein Foto oder kurzes Video, zum Beispiel von einem gelungenen Werkstück, deinem Lieblings-Werkzeug oder von dir bei der Arbeit in der Werkstatt – Hauptsache du zeigst uns dein Handwerk.

 

Sende es an info@handwerkersommer.de oder mit #Handwerkersommer an unser Facebook-Profil und mit etwas Glück gehört dir einer von 3 tollen Preisen.

VIEL GLÜCK !!


Einsendung per E-Mail

Mach ein Foto oder Video von deinem Highlight im Handwerk! Sende es mit einer kurzen Beschreibung und deiner Postadresse an info@handwerkersommer.de

Gehörst du zu den Gewinnern, kontaktieren wir dich schriftlich und senden dir deinen Gewinn per Post.

Einsendung via Facebook

Mach ein Foto oder Video von deinem Highlight im Handwerk! Poste es auf unserer Facebook-Seite mit dem #Handwerkersommer und einer kurzen Beschreibung.

Gehörst du zu den Gewinnern, kontaktieren wir dich via Facebook, damit du uns deine Postanschrift für die Zusendung deines Gewinns mitteilen kannst.


 

Sei dabei und zeige uns bis zum 31.10.2017 dein Highlight im Handwerk, um andere von deinem Lehrberuf zu begeistern.

Die Teilnahmebedingungen findest du hier...

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 19.06.2017

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 19.06.2017

“Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes“

Am 19. Juni 2017 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag “Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

mehr lesen

Projekt: Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes

Am 19. Juni 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag  “Errichtung und Betrieb eines Lehrbienenstandes“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Entscheidung über Förderwürdigkeit 19.04.2017

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 19.04.2017

“Errichtung eines Parks der Generationen“,                                                                                        “Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66“ und                                                                                                        “Durchführung eines Demografie-Workshops – Teil 2“

Am 19. April 2017 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über die Projektanträge “Errichtung eines Parks der Generationen, “Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66 sowie “Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2 beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit der Vorhaben im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidungen zur Förderwürdigkeit der vorgenannten Projekte wurden an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit der Projekte prüfen wird.

mehr lesen

Für Gewerbetreibende der Region Fulda Südwest - der Südwestgutschein kommt !

Kundenbindung & Neukundengewinnung für Firmen der Region

 

 

 

Bald ist es soweit !   Mit Freude stellen wir Ihnen den neuen Südwest-Gutschein vor - ein regionales, gemeindeübergreifendes Projekt zur Unterstützung der Gewerbetreibenden in den 7 Gemeinden des Regionalforums Fulda Südwest. 

 

 

 

Sind Sie Unternehmer in einer dieser Gemeinden:  Bad Salzschlirf - Eichenzell - Flieden - Großenlüder - Hosenfeld - Kalbach - Neuhof - dann machen Sie mit und profitieren Sie von zahlreichen Marketingmaßnahmen. Dieser Gutschein dient Ihnen als Kundenbindungsprogramm und zur Neukundengewinnung, bindet Sie in regionale Pressearbeit, sowie Werbeaktionen in verschiedenen Online- & Offline-Medien ein. 

 

mehr lesen

Projekt: Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2

Am 19. April 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Durchführung eines Demografie-Workshops - Teil 2“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Projekt: Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66

Am 19. April 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Gestaltung von siedlungsnahen Erholungsflächen mit barrierefreiem Zugang auf der Decke der Tunneleinhausung der A66“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Projekt: Einrichtung eines Parks der Generationen

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Einrichtung eines Parks der Generationen

Am 19. April 2017 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. vom LEADER-Auswahlgremium über den Projektantrag “Einrichtung eines Parks der Generationen“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

EINLADUNG ZUR 3. INFORMATIONSVERANSTALTUNG "URLAUB AUF DEM BAUERNHOF“

"Urlaub auf dem Bauernhof“

EINLADUNG ZUR 3. INFORMATIONSVERANSTALTUNG

Thema: Internetrecht für Urlaubsanbieter

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Urlaub auf dem Bauernhof – Eine Chance für die Zukunft unserer land-wirtschaftlichen Betriebe“ findet der 3. Informationsabend zum Thema „Internetrecht für Urlaubsanbieter“ statt.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Herr Dipl.-Jurist Jonathan Stoklas (Institut für Rechtsinformatik der Leibniz Universität Hannover) wird einen Vortrag zum Thema „Internetrecht für Urlaubsanbieter“ halten und hierbei unter anderem auf folgende Aspekte eingehen: E-Mail-Marketing; Datenschutz & Internetrecht; Social Media – Rechtsrisiko Web; WLAN-Nutzung durch Urlaubsgäste; Wikis, Blogs, Twitter & Co. aus rechtlicher Sicht; rechtliche Aspekte bei der Gestaltung von Websites, Bildrechte & GEMA.

 

Für die anschließende Diskussionsrunde dürfen Sie gerne Ihre speziellen Fragen mitbringen.

 

Grafiken: © psdesign1/Fotolia & stockWERK/Fotolia

"Urlaub auf dem Bauernhof“

Thema: Internetrecht für Urlaubsanbieter

Datum:  25. November 2016

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Ort:        Hotel Berghof

               Almendorfer Str. 1

               36100 Petersberg

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Um Anmeldung bis zum 23. November 2016 beim VNLR unter Tel. 06654 96120, Fax 06654 961220 oder E-Mail info@vnlr.de wird gebeten.


mehr lesen

Leihgroßeltern-Projekt

LEIHGROSSELTERN GESUCHT !

Ein Generationen-Projekt mit Herz

mehr lesen

Eichenzell stellt die Kultur in den Blickpunkt

Diesmal War alles anders.

 

14-mal organisierten die sieben Gemeinden des Regionalforums Fulda-Südwest bei dem alljährlichen Tag der Regionen im Herbst eine Gewerbeschau. Jetzt steht erstmals die Kultur im Mittelpunkt - eine gute Wahl, wie das Konzert zur Eröffnung zeigte.

 

Hier finden Sie Fotos der Veranstaltung und mehr Informationen: 

mehr lesen

Fotowettbewerb "Zeig´ her deine Heimat!"

"Zeig´ her deine heimat !"   Mitmachen & gewinnen

Jetzt heißt es wieder: Ran an die Kameras!

 

Wir suchen die schönsten Bilder aus der Region Fulda Südwest.

 

Was bedeutet Heimat für Sie?  Egal ob Landschafts- oder Detailaufnahmen - erlaubt ist was gefällt und Ihr Gefühl von Heimat wiederspiegelt. 

 

Senden Sie uns ein Bild oder  gleich mehrere Bilder - einzige Voraussetzung ist, dass die Aufnahmen in einer der sieben Gemeinden des Regionalforums Fulda Südwest entstanden sind.  

 

Jetzt mitmachen & tolle Preise gewinnen!

 

Mitmachen ist ganz einfach - senden Sie Ihre Fotos mit Ihrem Namen und Kontaktdaten an fotowettbewerb@rffs.de und mit etwas Glück gewinnen Sie einen von 12 regionalen Preisen. 

 

Die 12 Gewinner-Fotos werden in unserem digitalen Heimatkalender 2017 veröffentlicht. 

 

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen. 

 

Viel Glück !



mehr lesen

Tag der Regionen 2016

Tag der Regionen 2016 in Eichenzell

24. September bis 9. Oktober 2016

Der "Tag der Regionen" steht vor der Tür und wird in diesem Jahr von der Gemeinde Eichenzell auf kulturelle & musikalische Weise präsentiert. 

 

„Schöne Töne“ heißt die Veranstaltungsreihe und dieser Name ist Programm. 

 

Mit dem Kombi-Tickets für mehrere Veranstaltungen sparen Sie bis zu 15% auf den Ticketpreis und nehmen automatisch am Gewinnspiel teil. 

 

Mehr Infos & Kartenreservierung erhalten Sie direkt bei der Gemeinde Eichenzell, Tel. 06659/ 97943, weber@eichenzell.de

 

Alle Details zum "Tag der Regionen 2016" finden Sie unter www.eichenzell.de

 

Download
Informationen & Programm zum Herunterladen
Tag der Regionen 2016_ Infos Programm.p
Adobe Acrobat Dokument 525.1 KB

mehr lesen

Entscheidung über Förderwürdigkeit 29.06.2016

Entscheidung über die Förderwürdigkeit von Vorhaben 29.06.2016

“Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks“

Am 29. Juni 2016 wurde in der Vorstandssitzung des Regionalforum Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag “Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks“ beraten und vom Auswahlgremium der LAG über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden.

 

Durch Bekanntgabe wird die Öffentlichkeit hiermit informiert, dass die Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts vom Entscheidungsgremium der LAG bestätigt wurde.

 

Die Entscheidung zur Förderwürdigkeit des vorgenannten Projekts wurde an die Bewilligungsstelle beim Landkreis Fulda, FD Regionalentwicklung übermittelt, die nun die Förderfähigkeit des Projekts prüfen wird.

mehr lesen

Projekt: Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks

FÖRDERMITTELANTRAG ZU GEPLANTEM VORHABEN

Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks

Am 29. Juni 2016 soll in der Vorstandssitzung des Regionalforums Fulda Südwest e. V. über den Projektantrag  “Neubau eines Generationen-Gesundheits-Bewegungsparks“ beraten und über die Förderwürdigkeit des Vorhabens im Rahmen der LEADER-Förderung entschieden werden.

mehr lesen

Schaufenster der Region

Schaufenster der REgion - DIE NEUE AUSGABE zum Download

Thema der aktuellen Ausgabe: HANDWERKERSOMMER

Schaufenster der Region - 2. Ausgabe 2016

 

Unser Magazin erscheint regelmäßig, bis zu 4 mal im Jahr und wird als Beilage in den Gemeindeblättern kostenfrei an alle Haushalte der Region Fulda Südwest verteilt.

 

Zusätzlich stellen wir Ihnen hier im DOWNLOAD-CENTER jede Ausgabe zum Herunterladen zur Verfügung. 

 

 

Die zweite Ausgabe 2016 befasst sich mit dem Thema Handwerkersommer 2016.

 

 

Diese und weitere lesenswerte Dokumentation zum Herunterladen stellen wir Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.


mehr lesen

3. Demografie-Workshop

Die Zukunft erfordert neue Wege - eine Herausforderung für alle!

Dokumentation - 3. DEMOGRAFIE-WORKSHOP DES LANDKREISES FULDA

Die Dokumentation zum Herunterladen und Nachlesen stellen wir Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung. 

 

Die Folgen des demografischen Wandels sind in Deutschland bereits in vielen Bereichen spürbar. Immer weniger Kinder, starke Wanderungsbewegungen vorwiegend junger Menschen und eine zunehmend ältere Bevölkerung führen in den Kommunen zu tiefgreifenden Veränderungen.

 

Auch der Landkreis Fulda steht vor diesem Hintergrund schon bald vor neuen Aufgaben und richtet seine Zukunftsplanung an den absehbaren Entwicklungen der nächsten Jahre aus.

  • Wie entwickelt sich der Landkreis bis zum Jahr 2030 und darüber hinaus?
  • Welche Veränderungen werden bei uns spürbar sein?
  • Welche Handlungsfelder haben für den Landkreis höchste Priorität, welche für die Teilregionen und die Gemeinden?
  • Was kann konkret getan werden?

Bereits im Februar 2013 und im Oktober 2014 hat sich der Landkreis Fulda in offenen Workshops mit diesem Themenfeld auseinandergesetzt. Dr. Winfried Kösters, der Moderator und Referent, machte deutlich, dass der demografische Wandel ausnahmslos Jeden betrifft, irgendwann. Es besteht Handlungsbedarf, je früher man sich darüber bewusst wird, umso größer die Chancen auf eine aktive Gestaltung. 


mehr lesen

Hier informieren wir über aktuelle Projekte, regionale Ereignisse und Neuigkeiten aus unseren Fachforen, sowie Wissenswertes rund um das Regionalforum Fulda Südwest.